Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
2 von 110
Erben und Schenken

Oliver Korn / Heiko Schiller

Erben und Schenken
Wer erbt, wenn nichts geregelt ist? Was kann ich in einem Testament festlegen? Werden meine Erben Erbschaftsteuer zahlen müssen? Kann ich nicht schon zu Lebzeiten etwas verschenken? Antworten auf diese und viele weitere Fragen bietet das...
Merken
Betriebliche Altersversorgung von A - Z

Dr.  Claudia Veh

Betriebliche Altersversorgung von A - Z
BAV - Ein komplexes Themenfeld mit vielen Fragen Insbesondere der Rechtsanspruch auf Entgeltumwandlung sowie zahlreiche tarifvertragliche Regelungen zur bAV veranlassen viele Arbeitnehmer, sich mit den Möglichkeiten und Besonderheiten...
Merken
Leitfaden bAV: Die Versorgungsordnung

Dr.  Henriette Meissner / Ulrich Beeger / Frank Wörner / Thomas Schmidt

Leitfaden bAV: Die Versorgungsordnung
Die wichtigsten Fragestellungen & Problemfelder rund um das Thema Versorgungsordnung in einem Leitfaden! Der Ruf wird lauter, Versorgungsordnungen auch in kleinen und mittelständischen Unternehmen einzusetzen. Damit die bAV aber auf...
Merken
Ausbildungsmarketing 2.0

Prof. Dr.  Christoph Beck  (Hrsg.) / Stefan F. Dietl  (Hrsg.)

Ausbildungsmarketing 2.0
Ausbildungsmarketing 2.0 ist Beziehungsmarketing Wie funktioniert zeitgemäßes Ausbildungsmarketing? Welche Instrumente stehen zur Verfügung? Wo liegen die Herausforderungen? Was sind die Erfolgsfaktoren? In 18 Beiträgen gibt dieser...
Merken
Der Ausbilder als Coach

Michael Kluge / Andreas Buckert

Der Ausbilder als Coach
Ob die betriebliche Ausbildung gelingt, hängt wesentlich von den Ausbildern und den Fachkräften ab, die sich neben ihrem eigentlichen Beruf als Ausbildungsbeauftragte engagieren. Ihre Aufgabe: Auszubildende betreuen, beraten und...
Merken
Nachfolge im Mittelstand

Hans-Ludger Sandkühler

Nachfolge im Mittelstand
Wie bereite ich als Unternehmer die Übergabe meines Unternehmens an einen Nachfolger optimal vor? Was muss ich bei der konkreten Umsetzung beachten? Diese Fragen stellen sich viele Unternehmer, wenn die Planung und Gestaltung der eigenen...
Merken
Personalmarketing 2.0

Prof. Dr.  Christoph Beck  (Hrsg.)

Personalmarketing 2.0
Personalmarketing 2.0 ist Präferenz-Management Bis vor Kurzem suchten die Unternehmen Bewerber aus. Das ist Geschichte. Heute – und künftig noch viel stärker – treffen die qualifizierten Kandidaten die Präferenz-Entscheidungen. Damit...
Merken
Leitfaden bAV: Die Absicherung der Arbeitskraft

Marco Westermann / Fabian von Löbbecke

Leitfaden bAV: Die Absicherung der Arbeitskraft
Die gesetzliche Absicherung im Falle des dauerhaften Verlustes der Arbeitskraft ist löchrig und meist unzureichend. Aus diesem Grund ist es inzwischen weithin bekannt, dass ergänzende Vorsorge zur Absicherung der eigenen Arbeitskraft...
Merken
Bundle: Die Besten entdecken und Die Besten im Gespräch

Jochen Gabrisch

Bundle: Die Besten entdecken und Die Besten im...
Die Besten entdecken Gut geführte Auswahlgespräche leben von guten Fragen. Es kommt darauf an, die gewünschten Informationen im Dialog präzise zu ermitteln und die Antworten der Kandidaten mit dem jeweiligen Anforderungsprofil...
Merken
Demografieorientiertes Personalmanagement

Prof. Dr.  Jutta Rump  (Hrsg.) / Silke Eilers  (Hrsg.)

Demografieorientiertes Personalmanagement
Personalmanager sind Demografiemanager Unternehmen stehen vor der Aufgabe, mit Belegschaften, deren Durchschnittsalter kontinuierlich steigt, ihre Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit auf dem heutigen Niveau zu halten und noch zu erhöhen....
Merken
2 von 110