Mini-, Midi-, Aushilfsjobs

Mini-, Midi-, Aushilfsjobs

von Jürgen Heidenreich

Ein rechtlicher Leitfaden für Unternehmen
2. Auflage 2010
160 Seiten, gebunden
WKD Information Services

Lieferstatus: lieferbar

47,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Der Leitfaden für Personalverantwortliche - so umschiffen Sie behördliche Untiefen im Umgang... mehr
Produktinformationen "Mini-, Midi-, Aushilfsjobs"

Der Leitfaden für Personalverantwortliche - so umschiffen Sie behördliche Untiefen im Umgang mit Aushilfskräften sicher.

Geringfügig Beschäftigte sind in vielen Unternehmen heutzutage eine unverzichtbare Säule für den Geschäftserfolg. Doch den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Mini-, Midi- und Aushilfsjobbern stehen zum Leidwesen von Geschäftsführern und Personalabteilungen zahlreiche sozialversicherungs- bzw. steuerrechtliche Vorgaben gegenüber. Dieser Leitfaden unterstützt Sie als Personalverantwortlichen dabei, behördliche Untiefen im Umgang mit Aushilfskräften zu umschiffen.

»Mini-, Midi-, Aushilfsjobs (Ein rechtlicher Leitfaden für Unternehmen)« ist dabei weit mehr als eine bloße Übersicht der wichtigsten rechtlichen Bestimmungen. Das Buch navigiert den Leser vielmehr Schritt für Schritt durch die Klippen der Mini- und Midijobs und der kurzfristigen Beschäftigungen. Dabei werden nicht nur die steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Besonderheiten aufgezeigt, sondern auch die im Arbeitsrecht relevanten Bestimmungen behandelt. Die einzelnen Schritte sind so konzipiert, dass sie aufeinander aufbauen, aber auch einzeln nutzbar sind. Schließlich liegt auch in Unternehmen nicht immer alles in einer Hand.

Das Buch ist in vier Teile gegliedert:

  • Teil A – Minijobs
  • Teil B – Midijobs (Gleitzone)
  • Teil C – Aushilfen
  • Anhang

Ihr Praxis-Vorteil: Auf der begleitenden Internetseite mit aktuellen Online-Inhalten finden sich alle Vordrucke, die der Leitfaden enthält, als PDF-Dateien zum Download. Außerdem sind dort die einschlägigen Gesetzestexte und die Verlautbarungen der Spitzenverbände der Sozialversicherungsträger als ergänzende Hintergrundinformation eingestellt. Als besonderer Clou wird außerdem ein kleiner Rechner bereit gehalten, mit dem sich das tatsächliche Entgelt bei sog. Gleitzonenfällen (Midi-Jobs) in das beitragspflichtige Entgelt umrechnen lässt.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Mini-, Midi-, Aushilfsjobs"
Kurzinformationen
  • WKD Information Services
  • 978-3-89699-392-2
  • 27.04.2011
  • 2
  • 160
  • gebunden
Oft zusammen gekauft mit ...