DGUV Information 207-024 - Risiko Nadelstich

DGUV Information 207-024 - Risiko Nadelstich

von  DGUV (Hrsg.)

Vorschau

Infektionen wirksam vorbeugen
1. Auflage 2016
40 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Lieferstatus: lieferbar

Vorschau

7,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

DGUV (Hrsg.) Inhaltsübersicht: Einleitung Nadelstichverletzungen –... mehr
Produktinformationen "DGUV Information 207-024 - Risiko Nadelstich"

DGUV (Hrsg.)

Inhaltsübersicht:

Einleitung

Nadelstichverletzungen – ein unterschätztes Risiko

  • Hier droht Stichgefahr

Infektionskrankheiten

  • So werden Infektionskrankheiten übertragen
  • Wie groß ist die Ansteckungsgefahr?
  • Impfen schützt!

Gefährdungen beurteilen und Schutzmaßnahmen festlegen

  • Die Schritte der Gefährdungsbeurteilung
  • Minimieren Sie das Risiko gemeinsam

Sicherheitsgeräte und Verfahren

  • Alternativen zu spitzen und scharfen Instrumenten
  • Wann müssen Sicherheitsgeräte eingesetzt werden?
  • Sichere Verfahren für herkömmliche Geräte
  • Geeignete Sicherheitsgeräte auswählen
  • Das sollen Sicherheitsgeräte leisten
  • Die richtige Anwendung
  • Der sichere Kanülenabwurfbehälter
  • So gewährleisten Sie die fehlerfreie Anwendung

Unfälle erfassen und analysieren

  • Sofortmaßnahmen
  • Dokumentation und Kontrolle der Wirksamkeit

Erfolgsfaktoren für die Umsetzung

  • Spielregeln aufstellen: Alle arbeiten nach gleichen Vorgaben
  • Fehlerkultur etablieren: aus Unfällen lernen
  • Sicherheitsgeräte auf die Tagesordnung setzen Weiterführende Informationen

Anhänge

  • Beispiel für einen »Internen Rücklaufbogen – Evaluierung Sicherheitsgeräte«
  • Beispiel für einen »Erfassungs- und Analysebogen Nadelstichverletzung«
  • Checkliste Abfallbehälter
  • Checkliste Sicherheitsgeräte

Stand der Vorschrift: November 2015

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "DGUV Information 207-024 - Risiko Nadelstich"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-19894-5
  • 02.09.2016
  • 1
  • 40