DGUV Information 209-076 - Sicherheit und Gesundheitsschutz beim Hufbeschlag

DGUV Information 209-076 - Sicherheit und Gesundheitsschutz beim Hufbeschlag

von  DGUV

bisher BGI 5133
1. Auflage 2015
84 Seiten
Carl Heymanns Verlag

Lieferstatus: lieferbar

9,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Diese branchenspezifische Information wendet sich an alle, die sich mit dem Hufbeschlag... mehr
Produktinformationen "DGUV Information 209-076 - Sicherheit und Gesundheitsschutz beim Hufbeschlag"

Diese branchenspezifische Information wendet sich an alle, die sich mit dem Hufbeschlag befassen und Hinweise zur Unfallverhütung, Sicherheit und zum Gesundheitsschutz bei der Arbeit suchen.

In den fünfziger Jahren gab es in Deutschland noch einen Pferdebestand von rund 2,5 Millionen Tieren. Bedingt durch den technischen Fortschritt und den Ersatz des Pferdes als Arbeitsmittel durch Maschinen sank diese Zahl bis Mitte der siebziger Jahre auf 250.000. Hierdurch begann auch die Tätigkeit des Hufbeschlags immer mehr aus dem Blickfeld der Öffentlichkeit zu verschwinden. Die speziellen Vorschriften und Regelungen zum Arbeitsschutz verschwanden ebenfalls. So wurde die Unfallverhütungsvorschrift »Huf- und Klauenbeschlag« in den achtziger Jahren zurückgezogen. Seither gibt es keine speziellen Vorschriften für den Arbeitsschutz beim Hufbeschlag mehr.

Mit der Entdeckung des Pferdes für Sport und Freizeit begann die Anzahl der Pferde in Deutschland wieder kontinuierlich zu steigen. Heute umfasst der Bestand mehr als eine Million Tiere. Dies gab auch dem Hufschmiedehandwerk in Deutschland neuen Aufschwung. Inzwischen haben aber Technik und Chemie neue Entwicklungen und damit verbundene neue Gefährdungen für Hufbeschlagschmiedinnen und -schmiede mit sich gebracht.

Diese Druckschrift soll daher allen, die sich mit dem Hufbeschlag beschäftigen, praxisgerechte Tipps und Hinweise geben, wie in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen und den Unfallverhütungsvorschriften auch beim Hufbeschlag sicher und gesund gearbeitet werden kann. Sie gibt auch Hilfestellungen für eine durchzuführende Gefährdungsbeurteilung.

Stand der Vorschrift: Ausgabe August 2015

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "DGUV Information 209-076 - Sicherheit und Gesundheitsschutz beim Hufbeschlag"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 04.11.2015
  • 1
  • 84
Oft zusammen gekauft mit ...