DGUV I 213-065 (BGI 747), Sicherheitstechnische Kenngrößen

DGUV I 213-065 (BGI 747), Sicherheitstechnische Kenngrößen

von

Ermitteln und bewerten
ca. 100 Seiten, kartoniert
Carl Heymanns Verlag

Lieferstatus: Auslieferung erfolgt innerhalb von 4 Wochen

14,20 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: Auslieferung erfolgt innerhalb von 4 Wochen

Inhalt: Einführung 1 Explosive und explosionsgefährliche Stoffe 2 Thermische... mehr
Produktinformationen "DGUV I 213-065 (BGI 747), Sicherheitstechnische Kenngrößen"

Inhalt:
Einführung
1 Explosive und explosionsgefährliche Stoffe
2 Thermische Empfindlichkeit
2.1 Stahlhülsentest (Koenen-Test)
2.1.1 Dutch Pressure Vessel Test (Holländische Druckgeäßprüfung)
2.1.2 Mechanische Empfindlichkeit
2.2 Schlagempfindlichkeit (Fallhammertest)
2.2.1 Reibempfindlichkeit (Reibtest)
2.2.2 Detonationsverhalten
2.3 Trauzl Prüfung (Bleiblock-Test)
2.3.1 Stahlrohrprüfung (UN Gap Test)
2.3.2 Stahlrohrprüfung
2.3.3 Deflagrationsverhalten
2.4 Druck/Zeit-Prüfung (UN Test C.1)
2.4.1 Deflagrationsprüfung (UN Test C.2)
2.4.2 Deflagrationsprüfung (VDI 2263-1)
2.4.3 Brennbare Gase und Dämpfe
3 Explosionsgrenzen und Sauerstoffgrenzkonzentration
3.1 Maximaler Explosionsdruck und maximaler zeitlicher Druckanstieg
3.2 Stabilitätsgrenzdruck (Zündgrenzdruck)
3.3 Mindestzündenergie
3.4 Flammendurchschlagsichere Spaltweite (Normspaltweite)
3.5 Aerosole in Druckgaspackungen
3.6 Chemisch instabile Gase
3.7 Brennbare Flüssigkeiten
4 Flammpunkt
4.1 Explosionspunkte
4.2 Weiterbrennbarkeit (UN Test L.2)
4.3 Zündtemperatur
4.4 Brennbare feste Stoffe
5 Brennzahl
5.1 Abbrandgeschwindigkeit (UN Test N.1)
5.2 Schwelpunkt
5.3 Stoffe, die bei Berührung mit Wasser oder feuchter Luft entzündbare Gase bilden
6 UN Test N.5
6.1 Selbstentzündliche Stoffe
7 Prüfung auf pyrophore Eigenschaften (UN Test N.2 und N.3)
7.1 Prüfung auf Selbstentzündung mit linearer Aufheizgeschwindigkeit (Grewer-Ofen-Test)
7.2 Relative Selbstentzündungstemperatur für Feststoffe
7.3 Prüfung auf Selbstentzündung mithilfe der adiabatischen Warmlagerung
7.4 Prüfung auf Selbstentzündung bei konstanter Temperatur (Warmlagerung)
7.5 Mindestzündtemperatur einer Staubschicht bei einseitiger thermischer Belastung (Glimmtemperatur)
7.6 Aufgewirbelte brennbare Stäube
8 Staubexplosionsähigkeit
8.1 Maximaler Explosions(über)druck und maximaler zeitlicher Druckanstieg
8.2 Explosionsgrenzen und Sauerstoffgrenzkonzentration
8.3 Mindestzündenergie
8.4 Mindestzündtemperatur einer Staubwolke
8.5 Elektrostatische Kenngrößen
9 Leitfähigkeit
9.1 Spezifischer Widerstand
9.2 Durchgangswiderstand
9.3 Ableitwiderstand
9.4 Oberflächenwiderstand
9.5 Oxidierende Eigenschaften
10 UN Test O.1
10.1 UN Test O.2
10.2 UN Test O.3
10.3 Thermische Stabilität von Stoffen/Exothermie chemischer Reaktionen
11 Thermoanalyse
11.1 Differenzthermoanalyse und Dynamische Differenzkalorimetrie
11.1.1 Calvet-Kalorimeter
11.1.2 Mikrokalorimeter
11.1.3 DTA-analoge Prüfungen im Grammbereich, Druck- und Volumenmessungen
11.1.4 Thermogravimetrie
11.1.5 Reaktionskalorimetrie
11.2 Adiabatische Kalorimetrie
11.3 Dewar-Methoden
11.3.1 Methoden mit geregeltem adiabatischem Mantel
11.3.2 Wärmestau-Lagerprüfung (UN Test H.1)
11.4 Literaturverzeichnis
Anhang 1
Bildnachweis
Anhang 2

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "DGUV I 213-065 (BGI 747), Sicherheitstechnische Kenngrößen"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-19894-5
  • 25.05.2018
  • ca. 100
  • kartoniert
Oft zusammen gekauft mit ...