Praxis des Insolvenzrechts

Praxis des Insolvenzrechts

von Heinz Vallender (Hrsg.) / Sven-Holger Undritz (Hrsg.)

1. Auflage 2012
1224 Seiten
ZAP Verlag

128,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Heinz Vallender / Sven-Holger Undritz (Hrsg.) Beschreibung: Das neue und umfassende Werk zum... mehr
Produktinformationen "Praxis des Insolvenzrechts"

Heinz Vallender / Sven-Holger Undritz (Hrsg.)

Beschreibung:
Das neue und umfassende Werk zum Insolvenzrecht aus dem ZAP Verlag inkl. der Änderungen durch das ESUG!

Die Insolvenzrechtsszene ist im stetigen Wandel begriffen und auch der Gesetzgeber ist in den letzten Jahren nicht untätig geblieben. So beinhaltet das Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) die größten Einschnitte und Änderungen in der Insolvenzordnung seit deren Inkrafttreten zum 01.01.1999.

Der Schwerpunkt des ESUG liegt dabei auf der Unternehmenssanierung. Diese soll einfacher und effektiver ausgestaltet werden. Aufgrund dieses Schwerpunkts soll durch das ESUG ein Paradigmenwechsel im Insolvenzrecht eintreten, da nunmehr überlebensfähigen Unternehmen stärker als bisher eine reale Chance auf eine Sanierung eingeräumt wird.

Zu den weiteren Schwerpunkten des ESUG gehören neben der Stärkung der Stellung des Gläubigers bei der Auswahl des Insolvenzverwalters der Ausbau und die Straffung des Insolvenzplanverfahrens sowie die Vereinfachung des Zugangs zur Eigenverwaltung. An diese Änderungen und Herausforderungen für den Insolvenzrechtler knüpft das neue Werk "Vallender/Undritz (Hrsg.) - Praxis des Insolvenzrechts" an.

Die renommierten Autoren legen eine Gesamtdarstellung des Insolvenzrechts in 17 Kapitel vor, welche die Änderungen und Strömungen der letzten Jahre im Insolvenzrecht dem Rechtsanwender praxistauglich darstellt. Ein Schwerpunkt der Gesamtdarstellung liegt dabei auf dem ESUG und dessen Auswirkungen auf das Insolvenzverfahren.

Der Rechtsanwender hält somit pünktlich zum Inkrafttreten des ESUG die Informationen, welcher er zur Bearbeitung der Insolvenzverfahren benötigt.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Praxis des Insolvenzrechts"
Kurzinformationen
  • ZAP Verlag
  • 9783896556820
  • 01.06.2012
  • 1
  • 1224
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
NEU
Nichts ist beständiger als der Wandel

Godehard Kayser  (Hrsg.) / Stefan Smid  (Hrsg.) / Susanne Riedemann  (Hrsg.)

Nichts ist beständiger als der Wandel
NEU
Familien-Mediation und Kinder

Heiner Krabbe / Cornelia Sabine Thomsen

Familien-Mediation und Kinder
NEU
Betriebsfortführung im Insolvenzverfahren

Peter-Alexander Borchardt  (Hrsg.) / Frank Frind  (Hrsg.) / Stefan Denkhaus  (Hrsg.) / Anja Göttsch  (Hrsg.) / Thorsten Graeber  (Hrsg.) / Andreas Henkel  (Hrsg.) / Joachim Kühne  (Hrsg.) / Jörn Rahden  (Hrsg.) / Rolf Rattunde  (Hrsg.) / Viktor von Websky  (Hrsg.) / Jochen Wentzler  (Hrsg.) / Andreas Ziegenhagen  (Hrsg.)

Betriebsfortführung im Insolvenzverfahren
Arbeitshilfen für Insolvenzsachbearbeiter

Michaela Heyn / Frank Kreuznacht / Thore Voß

Arbeitshilfen für Insolvenzsachbearbeiter