Der "nemo tenetur"-Grundsatz als Grenze steuerlicher Informationshilfe in der Europäischen Union

Der "nemo tenetur"-Grundsatz als Grenze steuerlicher Informationshilfe in der Europäischen Union

von

1. Auflage 2016
512 Seiten
Mohr Siebeck

Lieferstatus: lieferbar

84,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Stefan Reinel Beschreibung: Das zwischenstaatliche Amts- und Rechtshilferecht in... mehr
Produktinformationen "Der "nemo tenetur"-Grundsatz als Grenze steuerlicher Informationshilfe in der Europäischen Union"

Stefan Reinel

Beschreibung:

Das zwischenstaatliche Amts- und Rechtshilferecht in Steuersachen hat in den letzten Jahrzehnten nicht nur enorm an Bedeutung gewonnen, sondern unterlag insbesondere unter dem Einfluss der Europäischen Union einem wesentlichen Wandel. Während die grenzüberschreitende Zusammenarbeit ursprünglich eher von politischen Maßstäben geprägt war, tritt zunehmend der Charakter einer Verrechtlichung hervor, der als Konsequenz vormals noch vernachlässigte Fragen des Grundrechtsschutzes deutlicher in den Vordergrund der Betrachtung rückt.

In diesem Kontext verdient unter anderem der "nemo tenetur"-Grundsatz besondere Beachtung. Der steuerliche Auskunftsverkehr ist meist auf Informationen ausgerichtet, die zwangsweise von dem Steuerpflichtigen erlangt werden. Diese Informationen können auch in einem gegen ihn gerichteten Strafverfahren von Bedeutung sein. Hierbei stellt sich insbesondere die Frage, inwiefern ein europäisch verstandener "nemo tenetur"-Grundsatz den steuerlichen Informationshilfeverkehr begrenzend beeinflusst.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Der "nemo tenetur"-Grundsatz als Grenze steuerlicher Informationshilfe in der Europäischen Union"
Kurzinformationen
  • Mohr Siebeck
  • 9783161520426
  • 01.01.2016
  • 1
  • 512
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
NEU
Haufe IFRS-Kommentar

Norbert Lüdenbach / Wolf-Dieter Hoffmann / Jens Freiberg

Haufe IFRS-Kommentar
NEU
Steuerrecht international tätiger Unternehmen

Jörg Manfred Mössner / Hubertus Baumhoff / Jan Dyckmans / David Hummel / Christoph Kubicki / Jürgen Kuhn / Daniel Liebchen / Marcus Mick / Thomas Schänzle / Lars Haverkamp / Sonja Klein / Steffen Lampert / Reimar Pinkernell / Carsten Pohl / Christian Port / Sabine Sydow / Udo Henkel / Benjamin Engel

Steuerrecht international tätiger Unternehmen