Steuerliche Gewinnabgrenzung im Europäischen Binnenmarkt

Steuerliche Gewinnabgrenzung im Europäischen Binnenmarkt

von Johannes Baßler

1. Auflage 2011
430 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

98,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Die Publikation ist eine umfassende Untersuchung zu den Grenzen, welche die... mehr
Produktinformationen "Steuerliche Gewinnabgrenzung im Europäischen Binnenmarkt"

Beschreibung:
Die Publikation ist eine umfassende Untersuchung zu den Grenzen, welche die Regeln des Europäischen Binnenmarktes den nationalen Vorschriften zur Gewinnabgrenzung zwischen verbundenen Unternehmen und zur Erfolgszuordnung bei Betriebstätten setzen. Als in dieser Hinsicht maßgebliche Regeln werden die Grundfreiheiten, namentlich die Niederlassungsfreiheit, identifiziert. Es folgt die Analyse, in welcher Weise die die Funktion der Gewinn- und Erfolgsabgrenzung, zwischenstaatliche Steuergerechtigkeit zu gewährleisten, als Gemeinbelang eine Beschränkung dieser Grundfreiheit rechtfertigen kann. Der weitere Fokus des Werkes liegt auf dem durch unabgestimmte Gewinn- und Erfolgskorrekturen verursachten Risiko der Doppelbesteuerung und seiner Vermeidung durch die Schiedskonvention vom 23. Juli 1990.


Informationen zur Reihe:

Steuerwissenschaftliche Schriften

Herausgegeben von Prof. Dr. Ekkehart Reimer und Prof. Dr. Christian Waldhoff

Die Reihe "Steuerwissenschaftliche Schriften" will Steuern in einem umfassenden Sinn wissenschaftlich untersuchen.Das Phänomen der Steuer ist Gegenstand vielfältiger Disziplinen: Steuerrechtswissenschaft, Finanzwissenschaft, betriebliche Steuerlehre, Steuergeschichte, Politikwissenschaft und Finanzsoziologie. Alle diese Teildisziplinen widmen sich demselben Gegenstand, fächern ihn aber methodisch je unterschiedlich auf. Gemeinsam ist ihnen, dass sie das Phänomen der Steuer nicht auf den geschlossenen Nationalstaat beziehen, sondern in ihrem modernen Zugriff von vornherein auch grenzüberschreitend und vergleichend vorgehen.Die Schriftenreihe soll ihren Teil dazu beitragen, zwischen den Einzeldisziplinen, die sich seit Beginn des Zwanzigsten Jahrhunderts ausdifferenziert haben, die notwendigen Gesprächsfäden zu knüpfen.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Steuerliche Gewinnabgrenzung im Europäischen Binnenmarkt"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783832953232
  • 04.02.2011
  • 1
  • 430
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Klaus Vogel on Double Taxation Convention

Ekkehart Reimer / Alexander Rust

Klaus Vogel on Double Taxation Convention
Beck'scher Bilanz-Kommentar

Gerhart Förschle  (Hrsg.) / Bernd Grottel  (Hrsg.) / Stefan Schmidt  (Hrsg.) / Wolfgang Schubert  (Hrsg.) / Norbert Winkeljohann  (Hrsg.)

Beck'scher Bilanz-Kommentar
Bilanz-Handbuch

Robert Winnefeld

Bilanz-Handbuch