Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
NEU
online verfügbar
Würzburger Notarhandbuch

Prof. Dr.  Peter Limmer  (Hrsg.) / Christian Hertel  (Hrsg.) / Norbert Frenz  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Jörg Mayer  (Hrsg.)

Würzburger Notarhandbuch
Peter Limmer / Christian Hertel / Norbert Frenz / Jörg Mayer (Hrsg.) »Besser heute als morgen bestellen!« Das Würzburger Notarhandbuch gibt dem Notar – sei es als Berufsanfänger oder als erfahrener Praktiker – einen umfassenden Überblick...
Merken
Dispute Boards - Verfahren zum projektbegleitenden Streitmanagement (DIS 30)

Dr.  Tobias Oelsner

Dispute Boards - Verfahren zum...
Tobias Oelsner Ursprünglich auf Bau- und Anlagenverträge in den USA beschränkt sind Dispute Boards mittlerweile im internationalen Projektgeschäft anerkannte Verfahrensinstrumente zur Vermeidung und Beilegung von Streitigkeiten. Ein...
Merken
Eskalationsklauseln - Recht und Praxis mehrstufiger Streiterledigungsklauseln (DIS 29)

Dr.  Thomas Arntz

Eskalationsklauseln - Recht und Praxis...
Dr. Thomas Arntz Es gibt nicht das eine, für alle Konflikte gleichermaßen geeignete Streiterledigungsverfahren. Gerade im internationalen Bereich werden daher zunehmend so genannte Eskalationsklauseln vereinbart. Diese sehen vor, dass im...
Merken
Richtigkeitskontrolle und Rechtskraft des Schiedsspruchs mit vereinbartem Wortlaut (DIS 28)

Dr.  Guido Waßmuth

Richtigkeitskontrolle und Rechtskraft des...
Dr. Guido Waßmuth Viele Schiedsverfahren enden mit einem Vergleich. Häufig erlässt das Schiedsgericht auf Grundlage dieses Vergleichs dann einen Schiedsspruch mit vereinbartem Wortlaut. Dieser erwächst in Rechtskraft. Der Verfasser...
Merken
Verhaltensstandards für Schiedsrichter

Dr.  Gunnar Sachs

Verhaltensstandards für Schiedsrichter
Gunnar Sachs Aufgrund der stetig zunehmenden Bedeutung der Schiedsgerichtsbarkeit im letzten Viertel des 20. Jahrhunderts sahen sich viele Staaten zu Reformen ihrer nationalen Prozessordnungen veranlasst. Im Zuge einer damit...
Merken