Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
2 von 5
online verfügbar
Insolvenzrecht

Prof. Dr.  Martin Ahrens  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Markus Gehrlein  (Hrsg.) / RA Dr.  Andreas Ringstmeier  (Hrsg.)

Insolvenzrecht
Prof. Dr. Martin Ahrens / Prof. Dr. Markus Gehrlein / RA Dr. Andreas Ringstmeier (Hrsg.) Vorauflagen unter dem Titel »Fachanwalts-Kommentar Insolvenzrecht« erschienen Das gesamte Insolvenzrecht in einem Band! Der Kommentar zum...
Merken
Wirtschaftliche Krise und Insolvenz eines Gesellschafters in der zweigliedrigen Bau-Arbeitsgemeinschaft (ARGE)

Dr.  Christoph Siegl

Wirtschaftliche Krise und Insolvenz eines...
Christoph Siegl Die Umsetzung komplexer Bauvorhaben ist in der Praxis durch den Einsatz von Bau-Arbeitsgemeinschaften (ARGE) geprägt. Die Gründung einer ARGE ermöglicht die Verteilung der bauvertraglichen Risiken auf mehrere Unternehmen....
Merken
online verfügbar
Kölner Kommentar zur Insolvenzordnung Bände 1-5

Prof. Dr.  Harald Hess  (Hrsg.)

Kölner Kommentar zur Insolvenzordnung Bände 1-5
Harald Hess (Hrsg.) Der neue Großkommentar zur Insolvenzordnung! Der Kölner Kommentar zur Insolvenzordnung setzt die bekannte Reihe der Kommentare auf dem Gebiet des Wirtschaftsrechts unter der Marke Carl Heymanns fort. Der neue...
Merken
return - Magazin für Unternehmensführung und Sanierung

 

return - Magazin für Unternehmensführung und...
PROFIL: return widmet sich als einziges journalistisches Magazin der vorbildlichen Unternehmensführung auch in Krisen. Starke Wirtschaftskapitäne schildern dabei, wie sie Erfolge planen und umsetzen, Vorbeugung für und Bewältigung von...
Merken
vorbestellbar
Handbuch Bauinsolvenz

Kathrin Heerdt  (Hrsg.)

Handbuch Bauinsolvenz
Kathrin Heerdt (Hrsg.) Die Insolvenz eines Baubeteiligten wirft eine Vielzahl komplexer Fragen auf, wie z.B. nach den arbeitsrechtlichen-, versicherungsrechtlichen oder auch vergaberechtlichen Auswirkungen. Dies gilt unabhängig davon, ob...
Merken
online verfügbar
Sanierungsrecht

Dr.  Andreas Schmidt  (Hrsg.)

Sanierungsrecht
Zeit für einen neuen Kommentar! 2012 ist das »Gesetz zur weiteren erleichterten Sanierung in der Insolvenz« (ESUG) in Kraft getreten – mittlerweile ist der neue Geist nicht nur bei Unternehmen in der Krise und ihren Beratern, sondern...
Merken
online verfügbar
Überschuldungs- und Zahlungsunfähigkeitsprüfung im Insolvenzrecht

Cornelius Nickert / Udo H. Lamberti

Überschuldungs- und Zahlungsunfähigkeitsprüfung...
Sowohl juristische als auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind für die Insolvenzreifeprüfung eines Unternehmens unentbehrlich. Die Insolvenzreifeprüfung darf als »Königsdisziplin« der interdisziplinären Beratungstätigkeit verstanden...
Merken
Nationale und internationale Aspekte des Restschuldbefreiungs-Tourismus (KTS 47)

Dr.  Felix Fuchs

Nationale und internationale Aspekte des...
Felix Fuchs Band 47 der Schriftenreihe »KTS – Schriften zum Insolvenzrecht« Herausgegeben von Reinhard Bork und Rolf Stürner Eines der im Insolvenzrecht in den vergangenen Jahren am häufigsten und am kontroversesten diskutierten...
Merken
Die Anerkennung des Scheme of Arrangement in Deutschland (KTS 46)

Dr.  Carolin Kusche

Die Anerkennung des Scheme of Arrangement in...
Carolin Kusche Band 46 der Schriftenreihe »KTS – Schriften zum Insolvenzrecht« Herausgegeben von Reinhard Bork und Rolf Stürner Die Sanierung angeschlagener deutscher Unternehmen wird zunehmend mit Hilfe des s cheme of arrangement aus...
Merken
Informationsansprüche des Insolvenzverwalters gegenüber der Finanzverwaltung (KTS 45)

Dr.  Simon Schaake

Informationsansprüche des Insolvenzverwalters...
Simon Schaake Band 45 der Schriftenreihe »KTS – Schriften zum Insolvenzrecht« Herausgegeben von Reinhard Bork und Rolf Stürner Es herrscht Krieg zwischen den Insolvenzverwaltern und der Finanzverwaltung. Letztere versuchen bei maroden...
Merken
online verfügbar
Die Wirkungen der Insolvenzeröffnung

Berthold Schäfer

Die Wirkungen der Insolvenzeröffnung
Berthold Schäfer Die wesentliche Wirkung der Insolvenzeröffnung besteht im Wegfall der Verfügungsbefugnis des Schuldners über das massezugehörige Vermögen (§§ 35 - 37 InsO). Dies hat Auswirkungen auf eine Vielzahl von Rechtsbeziehungen,...
Merken
online verfügbar
Das Grundstück in der Insolvenz

Sylvia Wipperfürth

Das Grundstück in der Insolvenz
Sylvia Wipperfürth, LL.M. Immobilien stellen im Insolvenzverfahren und Sanierungsprozess eine besondere Art Vermögenswert dar, der nicht zuletzt angesichts der hohen Wertigkeit gleichzeitig »Fluch und Segen« bedeuten kann. Neben dem...
Merken
2 von 5