Insolvenzplan in Eigenverwaltung

Insolvenzplan in Eigenverwaltung

von Dr. Erik Silcher (Hrsg.) / Lena Brandt (Hrsg.)

Vorschau

1. Auflage 2017
852 Seiten, gebunden
Carl Heymanns Verlag

Lieferstatus: lieferbar

Vorschau

119,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Ausgabe

Erik Silcher / Lena Brandt (Hrsg.) Seit Einführung des ESUG (dem Gesetz zur weiteren... mehr
Produktinformationen "Insolvenzplan in Eigenverwaltung"

Erik Silcher / Lena Brandt (Hrsg.)

Seit Einführung des ESUG (dem Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen) ist der Begriff der Eigenverwaltung in aller Munde. Was sich jedoch exakt hinter diesem Begriff verbirgt und wie man ein Eigenverwaltungsverfahren effektiv und erfolgreich zusammen mit einem Insolvenzplan gestalten kann, arbeitet dieses Werk in Erstauflage praxistauglich auf.

»Insolvenzplan unter Eigenverwaltung« ist ein Praxishandbuch, welches sich vornehmlich an Berater, wie Steuerberater und Unternehmensberater, aber auch an Entscheidungsträger eines Unternehmens, wie Geschäftsführer und Vorstände richtet. Dieser Praxisleitfaden soll den Beratern und Verantwortlichen eines Unternehmens die Sanierungsmöglichkeit durch ein Insolvenzplanverfahren in Eigenverwaltung veranschaulichen.

In der Einführung wird über die allgemeinen Voraussetzungen des Insolvenzverfahrens hinaus die historische Entwicklung und der damit zusammenhängende Rechtsgedanke aus dem Römischen und Anglo – Amerikanischem Recht, sowie der Sinneswandel im Umgang mit Insolvenzverfahren in Wirtschaft und Gesellschaft dargestellt. Der Teil »Eigenverwaltungsverfahren« deckt neben den Voraussetzungen und Aufgaben des Eigenverwalters und Sachwalters auch die tangierten Rechtsgebiete in der Insolvenz wie Arbeitsrecht, Baurecht, Steuerrecht und Strafrecht ab. Wie auch im dritten Teil, dem »Insolvenzplanverfahren« veranschaulicht das Werk zudem die richterliche Sichtweise dieser Verfahrensart. Der Leser findet zudem eine Sammlung von hilfreichen Mustern und praktischen Vorlagen. Als Exkurs wird zudem das Schutzschirmverfahren behandelt.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • das gesamte Insolvenzplanrecht unter Eigenverwaltung aus einer Hand
  • alle betroffenen Rechtsgebiete in der Insolvenz wie Arbeitsrecht, Baurecht, Steuerrecht und Strafrecht werden beleuchtet und praxisgerecht und präzise aufgearbeitet
  • zahlreiche Musterpläne und Erläuterungen erleichtern den Arbeitsalltag

Herausgeber:
Dr. Erik Silcher, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenz- und Verwaltungsrecht, Heilbronn; Lena Brandt, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Insolvenzrecht, Heilbronn

Herausgeber und Autoren sind ausgewiesene Experten, die eine umfassende und an den Problemen der Praxis orientierte Darstellung garantieren.

Zielgruppe:
Rechtsanwälte, Steuerberater und Unternehmensberater, Geschäftsführer und Vorstandmitglieder

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Insolvenzplan in Eigenverwaltung"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-28636-9
  • 22.12.2016
  • 1
  • 852
  • gebunden
Empfehlungen für Sie