Das präventive Sanierungsverfahren als Teil eines reformierten Insolvenz- und Sanierungsrechts in Deutschland (KTS 43)

Das präventive Sanierungsverfahren als Teil eines reformierten Insolvenz- und Sanierungsrechts in Deutschland (KTS 43)

von Christoph Geldmacher

1. Auflage 2012
381 Seiten, kartoniert
Carl Heymanns Verlag

Lieferstatus: lieferbar

92,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Band 43 der Schriftenreihe »KTS – Schriften zum Insolvenzrecht«... mehr
Produktinformationen "Das präventive Sanierungsverfahren als Teil eines reformierten Insolvenz- und Sanierungsrechts in Deutschland (KTS 43)"

Band 43 der Schriftenreihe »KTS – Schriften zum Insolvenzrecht«

Herausgegeben von Reinhard Bork und Rolf Stürner

Das deutsche Sanierungsrecht bedarf einer grundlegenden Reform. Insolvenzen großer und traditionsreicher Unternehmen wie beispielsweise Karstadt, Märklin und zuletzt Schlecker sind der Beleg hierfür. Die daraus entstehenden volkswirtschaftlichen Schäden sind enorm. Generell beginnt eine effektive Sanierung nicht rechtzeitig, da der Insolvenzantrag deutlich zu spät gestellt wird.

Die Konzeption eines effektiven und tiefgreifenden Sanierungsrechts ist jedoch äußerst schwierig und nicht zu unterschätzen. Divergierende Interessen der Verfahrensbeteiligten treffen aufeinander. Insbesondere ist zu untersuchen, ob ein präventives Sanierungsverfahren notwendig ist und ob eine Umsetzung gesetzestechnisch machbar erscheint.

Die Ergebnisse dieser Arbeit stützen sich auf eine Vielzahl von Erkenntnissen und Analysen. Ein detaillierte Problemanalyse und ein ausführlicher Rechtsvergleich bilden die Grundlage der Forschungsarbeit. Daneben wurden unter anderem knapp 30 qualitative strukturierte Interviews mit Insolvenz- und Sanierungsbeteiligten und weiteren Experten aus dem In- und Ausland geführt. Ein Vergleich mit der ESUG-Reform rundet die Arbeit ab.

Aus dem Inhalt:
Teil 1 Einleitung
Teil 2 Notwendigkeit einer Reform des Insolvenz- und Sanierungsrechts in Deutschland
Teil 3 Gründe für die Erfolglosigkeit des Insolvenzplanverfahrens
Teil 4 Interessenanalyse
Teil 5 Rechtsvergleich und weitere gesetzliche Modelle zur Sanierung in Deutschland
Teil 6 Neuausrichtung des deutschen Insolvenzrechtssystems
Teil 7 Außergerichtliche Sanierung
Teil 8 Präventives Sanierungsverfahren
Teil 9 Reorganisationsverfahren im Insolvenzfall

Der Autor:
Dr. iur. Christoph Geldmacher, Unternehmensberater in Köln

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Das präventive Sanierungsverfahren als Teil eines reformierten Insolvenz- und Sanierungsrechts in Deutschland (KTS 43)"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-27778-7
  • 30.04.2012
  • 1
  • 381
  • KTS - Schriften zum Insolvenzrecht
  • 43
  • kartoniert
  • 30.04.2012
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Steuerrecht in der Insolvenz

Dr.  Wolfgang Boochs / Dr.  Jörg Dauernheim

Steuerrecht in der Insolvenz
Handbuch der Gläubigerrechte

Dr.  Gerhard Pape / Ulf Gundlach / Jürgen Vortmann

Handbuch der Gläubigerrechte
Sanierungshandbuch

Prof. Dr.  Harald Hess

Sanierungshandbuch
Praxishandbuch Schuldnerberatung

Prof.  Ulf Groth / Christian Maltry / Prof. Dr.  Dieter Zimmermann / Thomas Zipf / Rita Hornung / Prof. Dr.  Claus Richter

Praxishandbuch Schuldnerberatung
NEU
Beck`sches M&A-Handbuch

Wolfgang Meyer-Sparenberg  (Hrsg.) / Christof Jäckle  (Hrsg.)

Beck`sches M&A-Handbuch
NEU
Handbuch Internationales Wirtschaftsrecht

Herbert Kronke  (Hrsg.) / Werner Melis  (Hrsg.) / Hans Kuhn  (Hrsg.)

Handbuch Internationales Wirtschaftsrecht
NEU
J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen

Julius von Staudinger  (Hrsg.) / Gottfried Schiemann  (Hrsg.)

J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit...
WpPG und EU-ProspektVO

Carsten Berrar  (Hrsg.) / York Schnorbus  (Hrsg.) / Andreas Meyer  (Hrsg.) / Cordula Müller  (Hrsg.) / Christoph Wolf  (Hrsg.) / Bernd Singhof  (Hrsg.)

WpPG und EU-ProspektVO
vorbestellbar
Kölner Handbuch Handels- und Gesellschaftsrecht

Dr.  Wolf-Georg von Rechenberg / Rüdiger Ludwig

Kölner Handbuch Handels- und Gesellschaftsrecht
Handbuch Insolvenzrecht

Stefan Lissner / Astrid Knauft

Handbuch Insolvenzrecht
Chinesisches Zivil- und Wirtschaftsrecht, Band 2

Jörg Binding  (Hrsg.) / Knut Benjamin Pißler  (Hrsg.)

Chinesisches Zivil- und Wirtschaftsrecht, Band 2
Handbuch des Vertriebsrechts

Michael Martinek  (Hrsg.) / Franz-Jörg Semler  (Hrsg.) / Eckhard Flohr  (Hrsg.) / Mikio Tanaka  (Hrsg.) / Mark van der Moolen  (Hrsg.) / Jens Wagner  (Hrsg.)

Handbuch des Vertriebsrechts
vorbestellbar
Kommentar zum UN-Kaufrechtsübereinkommen (CISG)

Dr.  Wilhelm-Albrecht Achilles  (Hrsg.)

Kommentar zum UN-Kaufrechtsübereinkommen (CISG)
ca. 89,00 €
vorbestellbar
Institutionelle Schiedsgerichtsbarkeit

Prof. Dr.  Rolf A. Schütze  (Hrsg.)

Institutionelle Schiedsgerichtsbarkeit
ca. 169,00 €
NEU
Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht

Dr.  Andreas Schmidt  (Hrsg.)

Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht
NEU
GmbHG Kommentar

Prof. Dr.  Markus Gehrlein  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Stefan Simon  (Hrsg.) / Manfred Born  (Hrsg.)

GmbHG Kommentar
Formular-Kommentar GmbH-Recht

Dr.  Andreas Meyer-Landrut  (Hrsg.)

Formular-Kommentar GmbH-Recht
vorbestellbar
vorbestellbar
Handbuch der AG-Finanzierung

Prof. Dr.  Jens Ekkenga  (Hrsg.)

Handbuch der AG-Finanzierung
ca. 199,00 €
Die Neufassung der EuInsVO

Dr.  Klaus Wimmer / Alexander Bornemann / Marc D. Lienau

Die Neufassung der EuInsVO
InsVV - GKG - RVG

Karl-Heinrich Lorenz / Dieter Klanke

InsVV - GKG - RVG
NEU
Insolvenzrecht

Prof. Dr.  Martin Ahrens  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Markus Gehrlein  (Hrsg.) / RA Dr.  Andreas Ringstmeier  (Hrsg.)

Insolvenzrecht
NEU
Insolvenzplan in Eigenverwaltung

Dr.  Erik Silcher  (Hrsg.) / Lena Brandt  (Hrsg.)

Insolvenzplan in Eigenverwaltung
vorbestellbar
Handbuch der Beraterhaftung

Prof. Dr.  Martin Henssler  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Markus Gehrlein  (Hrsg.) / Oliver Holzinger  (Hrsg.)

Handbuch der Beraterhaftung
ca. 149,00 €
Sanierungsrecht

Dr.  Andreas Schmidt  (Hrsg.)

Sanierungsrecht
Handbuch des Fachanwalts Insolvenzrecht

Dr.  Klaus Wimmer  (Hrsg.) / Dr.  Jörg Dauernheim  (Hrsg.) / Martin Wagner  (Hrsg.) / Dr.  Josef Gietl  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Insolvenzrecht
Formular-Kommentar Insolvenzrecht

Prof. Dr.  Hans Haarmeyer  (Hrsg.) / Dr.  Gerhard Pape  (Hrsg.) / Guido Stephan  (Hrsg.) / Cornelius Nickert  (Hrsg.)

Formular-Kommentar Insolvenzrecht
FK-InsO

Dr.  Klaus Wimmer  (Hrsg.)

FK-InsO