Handbuch der Notarhaftung

Handbuch der Notarhaftung

von Hans-Gerhard Ganter / Christian Hertel / Heinz Wöstmann

3. Auflage 2014
784 Seiten, gebunden
Carl Heymanns Verlag

Lieferstatus: lieferbar

119,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Das Haftungsrisiko eines Notars ist und bleibt hoch: Die Rechtsgebiete, die er und seine... mehr
Produktinformationen "Handbuch der Notarhaftung"

Das Haftungsrisiko eines Notars ist und bleibt hoch: Die Rechtsgebiete, die er und seine Mitarbeiter beherrschen müssen, sind ebenso komplex wie speziell – wirtschaftliche und persönliche Auswirkungen für die beteiligten Personen entsprechend schwerwiegend. Das »Handbuch der Notarhaftung« hilft, Fehler zu vermeiden, Schadenersatzforderungen zu umgehen und sich gegen ungerechtfertigte Regressansprüche zu verteidigen.

In dem Standardwerk der Notarhaftung werden nicht nur die einzelnen Voraussetzungen der Amtshaftung des Notars dargestellt, wobei auf Parallelen zur Anwalts- und Steuerberaterhaftung verwiesen wird, sondern auch rechtliche Hinweise für die tägliche Arbeit des Notars, insbesondere zum Urkundsverfahren und zu Treuhandgeschäften gegeben. Im Mittelpunkt der Erläuterungen steht die aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs.

Inhalt:
Teil 1: Einführung – Der Notar als unabhängiger Träger eines öffentlichen Amtes
Teil 2: Grundlagen der Amtshaftung aus § 19 BNotO
Teil 3: Amtspflichtverletzung bei Urkundstätigkeit
Teil 4: Amtspflichtverletzung bei Betreuungstätigkeit
Teil 5: Verschulden
Teil 6: Kausalität, Zurechenbarkeit und Schaden
Teil 7: Subsidiärhaftung
Teil 8: Haftungsausschluss durch Versäumung eines Rechtsmittels und Mitverschulden
Teil 9: Verjährung
Teil 10: Notarhaftung unter Beteiligung von Sozien, anderen Notaren, Vertretern und Hilfspersonen
Teil 11: Mithaftung der Notarkammer und des Staates
Teil 12: Checkliste für die Haftungsprüfung

Neu berücksichtigt und erläutert in der 3. Auflage werden u.a.:

    die Amtspflichten im Klauselerteilungsverfahren
  • das zum 01.08.2013 in Kraft getretene GNotKG sowie weitere gesetzliche Neuregelungen seit der Veröffentlichung der Vorauflage (z.B. Änderungen durch das FamFG) die aktuelle Rechtsprechung und Literatur

Zielgruppe:
Notare, Anwaltsnotare, Rechtsanwälte, Richter, Haftpflichtversicherer

Autoren:
Dr. Hans Gerhard Ganter, Vorsitzender Richter am BGH a.D., ehemals Mitglied des früher für Notarhaftungssachen beim BGH zuständigen IX. Zivilsenats
Christian Hertel, LL.M. (George Washington Universität, USA), Notar
Heinz Wöstmann, Richter am BGH, Mitglied des für Notarhaftungssachen zuständigen III. Senates

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Handbuch der Notarhaftung"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-28037-4
  • 27.05.2014
  • 3
  • 784
  • gebunden
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
FamFG für Notare

Dr.  Jörn Heinemann

FamFG für Notare
Notarrecht

Dr.  Helmut Weingärtner  (Hrsg.)

Notarrecht
Vorstandsrecht

Dr.  Georg Seyfarth

Vorstandsrecht
NEU
Kölner Handbuch Verwaltungsverfahren

Prof. Dr.  Konrad Redeker  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Michael Uechtritz  (Hrsg.)

Kölner Handbuch Verwaltungsverfahren
Vollstreckung und Vorläufiger Rechtsschutz

Prof. Dr.  Winfried Schuschke  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Wolf-Dietrich Walker  (Hrsg.)

Vollstreckung und Vorläufiger Rechtsschutz
Franchiserecht

Dr.  J. Patrick Giesler  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Jürgen Nauschütt  (Hrsg.)

Franchiserecht
vorbestellbar
Gesellschaftsrecht

Karsten Schmidt

Gesellschaftsrecht
ca. 140,00 €