Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
40 von 46
BGB: Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen

Julius Von Staudinger  (Hrsg.) / Dieter Reuter  (Hrsg.)

BGB: Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit...
Beschreibung: Unter Berücksichtigung der neueren Rechtsprechung zum Befristungsrecht und zur außerordentlichen Kündigung wird die Beendigung des Dienstverhältnisses systematisch erläutert. Auch wichtige Publikationen werden ausführlich...
Merken
Münchener Kommentar zur Zivilprozessordnung: ZPO

Thomas Rauscher  (Hrsg.) / Martin Häublein  (Hrsg.) / Walter F. Lindacher  (Hrsg.) / Reinhard Patzina  (Hrsg.) / Hanns Prütting  (Hrsg.) / Hans-Jörg Schultes  (Hrsg.) / Andreas Schulz  (Hrsg.) / Nikolaus Stackmann  (Hrsg.) / Guido Toussaint  (Hrsg.) / Bernhard Ulrici  (Hrsg.) / Daniel Wache  (Hrsg.) / Claus Wagner  (Hrsg.) / Heinz Wöstmann  (Hrsg.)

Münchener Kommentar zur Zivilprozessordnung: ZPO
Beschreibung: Zur Neuauflage von Band 1 In der 5. Auflage wird die gesamte Kommentierung umfassend aktualisiert und dabei die neue Literatur und Rechtsprechung ausführlich eingearbeitet. Die Änderungen insbesondere durch das...
Merken
Praxis der Teilungsversteigerung

Karl-Alfred Storz / Bernd Kiderlen

Praxis der Teilungsversteigerung
Beschreibung: Der aktuelle Leitfaden • unterstützt bei der erfolgreichen Abwicklung von Teilungsversteigerungen • erläutert Strukturen und Ablauf der Teilungsversteigerung mit Blick auf gesetzliche Bestimmungen, Rechtsprechung und...
Merken
Die notarielle Fachprüfung im WEG und Erbbaurecht

Thomas Tegen

Die notarielle Fachprüfung im WEG und Erbbaurecht
Beschreibung: Seit einigen Jahren gibt es die Möglichkeit, die notarielle Fachprüfung abzulegen. Sie gilt als wesentliche Voraussetzung für den Zugang zum Anwaltsnotariat. Die fachlichen und prüfungstaktischen Anforderungen, die dieses...
Merken
Das Rückgewährschuldverhältnis

Michael Sonnentag

Das Rückgewährschuldverhältnis
Beschreibung: Welche Rechtsfolgen lösen die Vertragsaufhebung und die Unmöglichkeit der Rückgabe der empfangenen Leistung im UN-Kaufrecht aus? Michael Sonnentag trifft die Abgrenzung der Verantwortungsbereiche des Verkäufers und des...
Merken
Maklerrecht

Christoph Hamm / Peter Schwerdtner  (Hrsg.)

Maklerrecht
Beschreibung: Der von Prof. Dr. Peter Schwerdtner begründete Klassiker in der Reihe NJW Praxis bietet eine fundierte und praxisorientierte Einführung in das Maklerrecht. Das Rechtsgebiet ist in nur wenigen Paragrafen des BGB geregelt und...
Merken
Europäisches Zivilprozess- und Kollisionsrecht EuZPR / EuIPR

Thomas Rauscher  (Hrsg.) / Marianne Andrae  (Hrsg.) / Tobias Helms  (Hrsg.) / Christian Hertel  (Hrsg.) / Katharina Hilbig-Lugani  (Hrsg.)

Europäisches Zivilprozess- und Kollisionsrecht...
Beschreibung: Band V der 4. Auflage des Großkommentars EuZPR/EuIPR behandelt - zusammen mit Band IV - die familienrechtlichen Instrumente des Europäischen Zivilprozessrechts und des Europäischen IPR. Neben der Rom III-VO, die das...
Merken
Ersatzansprüche bei Personenschaden

Gerhard Küppersbusch / Heinz-Otto Höher

Ersatzansprüche bei Personenschaden
Beschreibung: Der "Küppersbusch" hat sich in zehn Auflagen als ein Standardwerk des Deliktsrechts etabliert. Es stellt alle mit dem Eintritt eines Personenschadens einhergehenden Rechtsfragen komprimiert und praxisnah dar. Die...
Merken
Münchener Kommentar zur Zivilprozessordnung: ZPO

Thomas Rauscher  (Hrsg.)

Münchener Kommentar zur Zivilprozessordnung: ZPO
Beschreibung: Der Münchener Kommentar zur ZPO enthält in 5. Auflage auf rund 7.300 Seiten umfassend aktualisierte Erläuterungen zur ZPO, zum EGZPO, GVG, EGGVG, UKlaG und zum Internationalen Zivilprozessrecht. Neu eingearbeitet sind in...
Merken
Sachenrecht

Urs Peter Gruber

Sachenrecht
Beschreibung: Vorteile Klare, gut strukturierte Darstellung Anschauliche Beispiele Das Werk behandelt die sachenrechtlichen Kerngebiete in klarer und leicht verständlicher Art und Weise, legt daneben aber zugleich ein etwas größeres...
Merken
Know-how - Einordnung in das Zivilrecht (KWI 31)

Dr.  Sofia Wagner

Know-how - Einordnung in das Zivilrecht (KWI 31)
Sofia Wagner Know-how stellt häufig den wesentlichen Vermögenswert eines Unternehmens dar – dennoch ist die rechtliche Behandlung von Rechtsunsicherheit geprägt. Lehre und Rechtsprechung betonen stets die Unterschiede zwischen Know-how...
Merken
Die notarielle Fachprüfung im Erb- und Übertragungsrecht

Rüdiger Gockel

Die notarielle Fachprüfung im Erb- und...
Beschreibung: Seit Oktober 2010 haben Sie die Möglichkeit, die notarielle Fachprüfung abzulegen. Sie gilt als wesentliche Voraussetzung für den Zugang zum Anwaltsnotariat. Für Kandidaten/innen und Prüfer/innen gleichermaßen stellt dies...
Merken
40 von 46