Nudging in der Verbraucherpolitik

Nudging in der Verbraucherpolitik

von Lucia A. Reisch / Julia Sandrini

1. Auflage 2015
125 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

34,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Verhaltensbasierte Regulierung und Nudging gewinnen in der Politikgestaltung... mehr
Produktinformationen "Nudging in der Verbraucherpolitik"

Beschreibung:
Verhaltensbasierte Regulierung und Nudging gewinnen in der Politikgestaltung immer mehr an Einfluss. Ergebnisse und Instrumente der verhaltenswissenschaftlichen empirischen Forschung erlauben einen neuen Zugang zur Politikgestaltung: empirisch fundiert, überprüfbar und verhaltensbasiert. Die Forschung und der praktische Erfahrungsschatz bilden eine Grundlage für politische Implementierung.

Dieser Beitrag fokussiert auf Anwendungen von Nudging im Bereich der Verbraucherpolitik. Wir geben eine Übersicht über Richtlinien und Klassifizierungen sowie über Akteure und Institutionen, die sich mit verhaltensbasierter Regulierung beschäftigen. Der Beitrag skizziert Möglichkeiten der konkreten Anwendung auf unterschiedlichen Ebenen und in diversen Feldern der Verbraucherpolitik: Finanzen, Markt und Recht sowie Energie und Ressourcen.
 
Behavioural sciences and "nudging" are of growing importance and impact in public policy. Results from behavioural, empirical research allow for an empirically-informed, testable, and behaviourally based approach to policy making. Frameworks originating from research as well as policy experiences form a ground for future implementations.

This paper discusses applications of "nudging" in the field of economic consumer policy. We present an overview of frameworks and classifications as well as an extensive description of main actors and institutions and their involvement with behavioural sciences. The study outlines the possibilities for application in several consumer policy areas. We examine a collection of nudge cases with a focus on economic consumer protection. The potential for an effective use of behavioural sciences and empirical research, as well as its limits, are outlined. We focus on three areas: financial issues, market and legal issues as well as energy and resources.

Autor(en):

Prof. Dr. Lucia A. Reisch ist Vorsitzende des Sachverständigenrates für Verbraucherfragen

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Nudging in der Verbraucherpolitik"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783848717231
  • 19.03.2015
  • 1
  • 125
Oft zusammen gekauft mit ...