Zivilrechtliche Klausurenlehre

Zivilrechtliche Klausurenlehre

von Dirk Olzen / Martin Maties

8. Auflage 2015
681 Seiten
Franz Vahlen Verlag

Lieferstatus: lieferbar

35,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Vorteile Klausuren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden... mehr
Produktinformationen "Zivilrechtliche Klausurenlehre"

Beschreibung:

Vorteile

  • Klausuren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden
  • Aufbauschemata
  • Gesonderte Einführung zu jedem Rechtsgebiet

Zum Werk
Anhand von 40 Klausurfällen aus den Rechtsgebieten des BGB AT, Schuldrecht AT und BT, Sachen-, Familien- und Erbrecht wird der examensrelevante Stoff des Zivilrechts dargestellt. Das Werk beginnt mit einer Abhandlung zur Methodik der Fallbearbeitung. Den Fällen aus jedem Rechtsgebiet sind Einführungen vorangestellt, welche systematische Zusammenhänge aufzeigen. Wichtige Problemkreise werden zusätzlich anhand von Aufbauschemata dargestellt. So wird eine gezielte Wiederholung und Vertiefung vor den Prüfungen ermöglicht.

Die Klausuren besitzen unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, entsprechen aber in jedem Fall dem Niveau einer Fortgeschrittenenübung bzw. des Staatsexamens.

Zur Neuauflage
Das Werk wurde grundlegend überarbeitet.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Zivilrechtliche Klausurenlehre"
Kurzinformationen
  • Franz Vahlen Verlag
  • 9783800650989
  • 01.11.2015
  • 8
  • 681
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
NEU
Berufung im Zivilprozess

Dr.  Karl Eichele  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Bernd Hirtz  (Hrsg.) / Dr.  Rainer Oberheim  (Hrsg.)

Berufung im Zivilprozess
vorbestellbar
Würzburger Notarhandbuch

Prof. Dr.  Peter Limmer  (Hrsg.) / Christian Hertel  (Hrsg.) / Norbert Frenz  (Hrsg.) / Dr.  Jörg Mayer  (Hrsg.)

Würzburger Notarhandbuch
vorbestellbar
ArbZG

Harald Schliemann

ArbZG
Neue regulatorische Offenlegungspflichten für Kreditinstitute

Thilo Kasprowicz  (Hrsg.) / Gerhard Klopf  (Hrsg.)

Neue regulatorische Offenlegungspflichten für Kreditinstitute
Vormundschaft in Europa

Anatol Dutta  (Hrsg.) / Dieter Schwab  (Hrsg.) / Dieter Henrich  (Hrsg.) / Peter Gottwald  (Hrsg.) / Martin Löhnig  (Hrsg.)

Vormundschaft in Europa
NEU
AR

Dr.  Gregor Dornbusch  (Hrsg.) / Dr.  Ernst Fischermeier  (Hrsg.) / Prof. Dr. Dr. h.c.  Manfred Löwisch  (Hrsg.)

AR
Handbuch des Fachanwalts Bank- und Kapitalmarktrecht

Paul H. Assies  (Hrsg.) / Dirk Beule  (Hrsg.) / Julia Heise  (Hrsg.) / Hartmut Strube  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Bank- und Kapitalmarktrecht
Kommentar zum Mediationsgesetz

Prof. Dr.  Roland Fritz  (Hrsg.) / Dr.  Dietrich Pielsticker  (Hrsg.)

Kommentar zum Mediationsgesetz
Rechtshandbuch Projektfinanzierung und PPP

Dr. Dr.  Jan-Hendrik Röver / Dr.  Christian Knütel / Dr.  Ulf R. Siebel  (Hrsg.)

Rechtshandbuch Projektfinanzierung und PPP
Stiftungsrechts-Handbuch

Werner Seifart  (Hrsg.) / Axel Freiherr von Campenhausen  (Hrsg.) / Andreas Richter  (Hrsg.)

Stiftungsrechts-Handbuch