Grundpfandrechte im Insolvenzverfahren

Grundpfandrechte im Insolvenzverfahren

von Diederich Eckardt

14. Auflage 2014
251 Seiten
RWS Verlag

Lieferstatus: lieferbar

46,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Mit der 14., neu bearbeiteten Auflage wird dem Leser wieder ein aktueller... mehr
Produktinformationen "Grundpfandrechte im Insolvenzverfahren"

Beschreibung:
Mit der 14., neu bearbeiteten Auflage wird dem Leser wieder ein aktueller systematischer Überblick über die Behandlung von Grundpfandrechten im Insolvenzverfahren geboten. Themenschwerpunkte: Rechtsstellung des grundpfandrechtlich gesicherten Kreditgebers im Überblick; Wirksamkeit und Anfechtbarkeit des Grundpfandrechtserwerbs; Freihändige Grundstücksveräußerung, Verwertungsvereinbarungen, "kalte" Zwangsverwaltung; Zwangsversteigerung und Zwangsverwaltung, Einstellungsmöglichkeiten; Zugriff des Grundpfandgläubigers auf die mithaftenden Mobilien; Grundpfandrechte und "kapitalersetzende" Gesellschafterhilfen.

Autor(en):
Dr. Diederich Eckardt, Professor für Bürgerliches Recht und Zivilprozessrecht an der Universität Trier, ist zugleich Gründer des rheinland-pfälzischen Zentrums für Insolvenzrecht und Sanierungspraxis (ZEFIS). Seine Arbeitsschwerpunkte sind: Deutsches, Internationales und Europäisches Zivilverfahrens- und Insolvenzrecht sowie Prozessrechtsvergleichung und Bürgerliches Vermögensrecht.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Grundpfandrechte im Insolvenzverfahren"
Kurzinformationen
  • RWS Verlag
  • 9783814508351
  • 25.06.2014
  • 14
  • 251
Oft zusammen gekauft mit ...