Reichweite und Grenzen der Privatautonomie im Wohnungseigentumsrecht

Reichweite und Grenzen der Privatautonomie im Wohnungseigentumsrecht

von Sergio Binkowski

1. Auflage 2011
183 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

48,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Das Werk erläutert für Praxis und Wissenschaft die Grenzen privatautonomer... mehr
Produktinformationen "Reichweite und Grenzen der Privatautonomie im Wohnungseigentumsrecht"

Beschreibung:
Das Werk erläutert für Praxis und Wissenschaft die Grenzen privatautonomer Gestaltungsmacht im Wohnungseigentumsrecht.

Im Zentrum der Arbeit steht die Frage: Inwieweit können Normen des WEG und des allgemeinen Teils des BGB, das AGB-Recht, das AGG und im Wege der Rechtsfortbildung geschaffene Rechtsinstitute wie Inhaltskontrolle und Kernbereichslehre das Recht der Wohnungseigentümer zur privatautonomen Ausgestaltung ihres Rechtsverhältnisses untereinander einschränken? Die von Rechtsprechung und Literatur oft eng gesteckten Grenzen der Privatautonomie werden zugunsten einer möglichst weitgehenden Vertragsfreiheit der Wohnungseigentümer anhand konkreter Beispiele aus der Praxis kritisch hinterfragt.

Autor(en):
Sergio Binkowski, LL.M., ist als Rechtsanwalt in Hamburg auf dem Gebiet des Immobilienwirtschaftsrechts tätig.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Reichweite und Grenzen der Privatautonomie im Wohnungseigentumsrecht"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783832959234
  • 14.03.2011
  • 1
  • 183
Oft zusammen gekauft mit ...