Mietminderung und Mietmängel

Mietminderung und Mietmängel

von Birgit Noack / Martina Westner

1. Auflage 2014
250 Seiten
Haufe-Lexware

Lieferstatus: lieferbar

34,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Die beiden Autorinnen erläutern detailliert, in welchen Fällen ein... mehr
Produktinformationen "Mietminderung und Mietmängel"

Beschreibung:

Die beiden Autorinnen erläutern detailliert, in welchen Fällen ein Mieter die Miete mindern darf und in welchen nicht. Sie gehen auf die Änderungen durch die Mietrechtsreform ein und leiten Vermieter Schritt für Schritt in Konfliktsituationen an.

Darf man als Mieter die Miete mindern, wenn die Wohnqualität aufgrund einer Renovierung zwischenzeitlich beeinträchtigt ist? Und was kann man als Vermieter tun, wenn der Mieter bereits gemindert hat? Die beiden Autorinnen klären auf, wann eine Mietminderung gerechtfertigt ist und wann nicht. Sie zeigen, wie Vermieter richtig reagieren und erklären wann sich der Gang vor Gericht lohnt. Inkl. eBook!

Inhalte:

- Auswirkungen der Mietrechtsreform 2013.
- Was ist ein Mietmangel?
- Häufige Streitthemen: Lärm, Schimmel oder Feuchtigkeit.


Arbeitshilfen online:

- Mietminderungstabelle mit mehr als 400 aktuellen Gerichtsurteilen.
- Musterbriefe.

Autor(en):

Die Rechtsanwältin Birgit Noack ist seit über 15 Jahren als Beraterin beim Haus- und Grundbesitzerverein München mit dem Schwerpunkt Mietrecht tätig.

Martina Westner, Rechtsanwältin, ist seit über 15 Jahren als Beraterin beim Haus- und Grundbesitzerverein München mit dem Schwerpunkt Mietrecht tätig.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Mietminderung und Mietmängel"
Kurzinformationen
  • Haufe-Lexware
  • 9783648050392
  • 24.06.2014
  • 1
  • 250
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Mietrecht

Klaus Lützenkirchen

Mietrecht
Anwalts-Handbuch Mietrecht

Klaus Lützenkirchen  (Hrsg.)

Anwalts-Handbuch Mietrecht
Münchener Anwaltshandbuch Mietrecht

Thomas Hannemann  (Hrsg.) / Michael Wiegner  (Hrsg.)

Münchener Anwaltshandbuch Mietrecht