Die Grenzbestimmung zwischen Kauf- und Werkvertrag

Die Grenzbestimmung zwischen Kauf- und Werkvertrag

von Christian Rodorff

1. Auflage 2011
407 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

99,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Der Band untersucht die Abgrenzung zwischen Kauf- und Werkvertrag, den praktisch... mehr
Produktinformationen "Die Grenzbestimmung zwischen Kauf- und Werkvertrag"

Beschreibung:
Der Band untersucht die Abgrenzung zwischen Kauf- und Werkvertrag, den praktisch wichtigsten Vertragstypen des BGB. Für sämtliche relevanten Fallgruppen (Softwareverträge, Bauverträge etc.) werden präzise Unterscheidungskriterien herausgearbeitet und konkrete Vorschläge zur effektiven Vertragsgestaltung unterbreitet. Über die bloße Vertragstypenzuordnung hinaus analysiert der Autor am Beispiel der Herstellungs- und Verarbeitungsverträge die Anforderungen und Grenzen der richtlinienkonformen Auslegung europäischer Vorgaben im nationalen Recht sowie die Wechselwirkungen zwischen dem zunehmend europäisch geprägten Schuldrecht und dem noch gänzlich in nationaler Tradition gehaltenen Sachenrecht.

Informationen zur Reihe:

Europäisches Privatrecht

herausgegeben von Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Basedow in Gemeinschaft mit Prof. Dr. Franco Ferrari, Prof. Dr. Willibald Posch, Prof. Dr. Anton K. Schnyder und Prof. Dr. Reiner Schulze

Zu den bedeutsamsten juristischen Entwicklungen der Gegenwart gehört die Herausbildung eines europäischen Privatrechts. Während noch vor einigen Jahren Rechtswissenschaft und Rechtsprechung in den meisten europäischen Staaten die nationalen Zivilrechte als Kernbereich jeweils eigener nationaler Privatrechtsordnungen ansahen und für weithin unberührt vom europäischen Recht hielten, ist inzwischen die fortschreitende Europäisierung auch in diesen Bereichen nicht mehr zu übersehen: So erlässt die Europäische Union Richtlinien auch in den Kernbereichen des Privatrechts und der EuGH prägt Begriffe, Regeln und Prinzipien, welche für das Recht der Gemeinschaft und in zunehmendem Maße auch für die Rechte ihrer Mitgliedstaaten maßgeblich sind. Diese bemerkenswerte Entwicklung hin zu einem »Europäischen Privatrecht« für verschiedene Bereiche des Zivilrechts zu untersuchen und zu begleiten, ist deshalb das Anliegen der Schriftenreihe.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Die Grenzbestimmung zwischen Kauf- und Werkvertrag"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783832963408
  • 22.07.2011
  • 1
  • 407
Oft zusammen gekauft mit ...