Die Auktion als Wettbewerbsverfahren

Die Auktion als Wettbewerbsverfahren

von Bernhard Kreße

1. Auflage 2014
447 Seiten
Mohr Siebeck

Lieferstatus: lieferbar

94,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Die Versteigerung ist ein wettbewerbliches Verfahren zur Preisbildung. Zentrale... mehr
Produktinformationen "Die Auktion als Wettbewerbsverfahren"

Beschreibung:
Die Versteigerung ist ein wettbewerbliches Verfahren zur Preisbildung. Zentrale Figur ist der Versteigerer, dem es im Interesse des Einlieferers obliegt, durch taktisch kluges Handeln und Schaffung einer geeigneten Atmosphäre einen möglichst hohen Zuschlagspreis zu erreichen. Dabei unterliegt der Versteigerer einer Interessenkollision, weil er rechtlich zu absoluter Neutralität zwischen Einlieferer und Bietern verpflichtet ist, das Interesse des Einlieferers an einem möglichst hohen Preis aber mit seinem eigenen wirtschaftlichen Interesse korreliert. Bernhard Kreße befasst sich mit den Rechtsbeziehungen zwischen den Beteiligten, dem Mechanismus des Vertragsschlusses bei der Auktion und mit der rechtlichen Bewertung verschiedener Verhaltensweisen des Versteigerers und der übrigen Beteiligten. Dabei macht er Erkenntnisse aus der Auktionstheorie fruchtbar. Behandelt werden auch Aspekte der umgekehrten Versteigerung, der Ausschreibung und der Internetauktion.

Autor(en):
Bernhard Kreße
Geboren 1972; Jurastudium in Köln und Paris; wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für das Recht der Europäischen Gemeinschaften der Universität Köln; seit 2004 wissenschaftlicher Mitarbeiter und seit 2008 Akademischer Rat a. Z. am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Unternehmensrecht und Rechtsvergleichung der Fernuniversität Hagen; seit 2001 nebenberuflich als Rechtsanwalt tätig; 2006 Promotion; 2013 Habilitation.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Die Auktion als Wettbewerbsverfahren"
Kurzinformationen
  • Mohr Siebeck
  • 9783161528323
  • 28.02.2014
  • 1
  • 447
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
NEU
Das neue Wasserrecht

Ulrich Drost / Marcus Ell

Das neue Wasserrecht
vorbestellbar
Nachträge und Nachtragsprüfung

Dr.-Ing.  Matthias Drittler

Nachträge und Nachtragsprüfung
vorbestellbar
AGB-Handbuch Bauvertragsklauseln

Prof. Dr.  Jochen Markus / Dr.  Stefan Kaiser / Dr.  Susanne Kapellmann

AGB-Handbuch Bauvertragsklauseln
ca. 89,00 €
vorbestellbar
VOB Kommentar

Prof.  Horst Franke  (Hrsg.) / Ralf Kemper  (Hrsg.) / Prof.  Christian Zanner  (Hrsg.) / Matthias Grünhagen  (Hrsg.) / Dr.  Susanne Mertens  (Hrsg.)

VOB Kommentar
vorbestellbar
Handbuch des Fachanwalts Bau- und Architektenrecht

Dr.  Johann Kuffer  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Axel Wirth  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Bau- und Architektenrecht
vorbestellbar
vorbestellbar
Handbuch Bauinsolvenz

Kathrin Heerdt  (Hrsg.)

Handbuch Bauinsolvenz
ca. 89,00 €
Handbuch Kauf- und Lieferverträge am Bau

Alexander Leidig / Daniel Hürter

Handbuch Kauf- und Lieferverträge am Bau
PädF - Pädagogische Führung

Dr.  Richard Bessoth  (Hrsg.) / Heinz Kaiser  (Hrsg.) / Dr.  Armin Lohmann  (Hrsg.) / Dr.  Karin E. Oechslein  (Hrsg.) / Dr.  Erika Risse  (Hrsg.)

PädF - Pädagogische Führung
MarkenR - Markenrecht

Prof.  Joachim Starck  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Olaf Sosnitza  (Hrsg.)

MarkenR - Markenrecht
ab 17,00 €