Die Einwilligung in die medizinische Behandlung Minderjähriger

Die Einwilligung in die medizinische Behandlung Minderjähriger

von Elisabeth Gleixner-Eberle

1. Auflage 2014
554 Seiten
Springer

Lieferstatus: lieferbar

99,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Das Werk beschäftigt sich mit der Einwilligung in die medizinische Behandlung... mehr
Produktinformationen "Die Einwilligung in die medizinische Behandlung Minderjähriger"

Beschreibung:
Das Werk beschäftigt sich mit der Einwilligung in die medizinische Behandlung von Minderjährigen. Die Thematik der Einwilligung in ärztliche Eingriffe und ihrer Wirksamkeitsvoraussetzungen stellt einen Dreh- und Angelpunkt des Arztrechts dar. Besondere praktische Relevanz kommt den Fragen um die Einwilligung gerade dann zu, wenn es sich bei den Patienten um Kinder und Jugendliche handelt. Dabei handelt es sich um eine im deutschen Recht ungeregelte Thematik, auf dem sich eine Vielzahl unterschiedlichster Rechtsauffassungen finden. In die Untersuchung werden rechtsvergleichend das österreichische sowie das schweizerische Recht einbezogen.

Aufgrund des Fehlens einer gesetzlichen Normierung und im Hinblick auf die uneinheitliche Rechtsprechung ist in Deutschland eine nicht unerhebliche Rechtsunsicherheit zu beklagen. Gleichzeitig drohen Rechtsprechung und Schrifttum auf dem Gebiet des Zivilrechts und auf dem Gebiet des Strafrechts auseinanderzufallen, nachdem der Haftungssenat des Bundesgerichtshofs einem minderjährigen Patienten trotz Urteils- und Einwilligungsfähigkeit lediglich ein Vetorecht, nicht jedoch eine Alleinentscheidungskompetenz zugesprochen hat. Hier stellt sich die Frage des Erfordernisses einer einheitlichen Beurteilung der Einwilligung als Rechtfertigungsgrund im Zivil- und Strafrecht. Diese Problematik des Primats der Einheit der Rechtsordnung wird sowohl auf dem Gebiet des nationalen Rechts als auch auf dem Gebiet des Internationalen Privat- und Strafrechts beleuchtet.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Die Einwilligung in die medizinische Behandlung Minderjähriger"
Kurzinformationen
  • Springer
  • 9783642419300
  • 31.03.2014
  • 1
  • 554
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
vorbestellbar
Wissenschaftszeitvertragsgesetz

Prof. Dr.  Ulrich Preis / Dr.  Daniel Ulber

Wissenschaftszeitvertragsgesetz
ca. 59,00 €
Arzneimittelgesetz: AMG

J. Wilfried Kügel  (Hrsg.) / Rolf-Georg Müller  (Hrsg.) / Hans-Peter Hofmann  (Hrsg.) / Oliver Blattner  (Hrsg.) / Ina Brock  (Hrsg.) / Mark Delewski  (Hrsg.) / Matthias Heßhaus  (Hrsg.) / Hermann Kortland  (Hrsg.) / Carsten Krüger  (Hrsg.) / Birgit Laber-Probst  (Hrsg.) / Thomas Miller  (Hrsg.) / Lars Nickel  (Hrsg.) / Arnd Pannenbecker  (Hrsg.) / Rolf Raum  (Hrsg.) / Jörg Schickert  (Hrsg.) / Veit Stoll  (Hrsg.) / Christoph Stumpf  (Hrsg.) / Heike Wachenhausen  (Hrsg.) / Simone Winnands  (Hrsg.)

Arzneimittelgesetz: AMG
Schmerzensgeldtabelle Arzthaftung

Anni Demuth / Judith Ehret

Schmerzensgeldtabelle Arzthaftung
Verträge für angestellte Ärzte, Zahnärzte und Vertreter

Rolf Schallen / Jan Kleinheidt / Anne Schäfer

Verträge für angestellte Ärzte, Zahnärzte und Vertreter
LFGB, BasisVO, HCVO

Alfred Hagen Meyer  (Hrsg.) / Rudolf Streinz  (Hrsg.)

LFGB, BasisVO, HCVO
Die Arzthaftung

Karl Otto Bergmann / Carolin Wever

Die Arzthaftung
Münchener Anwaltshandbuch Medizinrecht

Michael Terbille  (Hrsg.) / Tilman Clausen  (Hrsg.) / Jörn Schroeder-Printzen  (Hrsg.)

Münchener Anwaltshandbuch Medizinrecht
Pharmarecht

Alexander Meier / Peter Czettritz / Marc Gabriel / Marcel Kaufmann

Pharmarecht
Embryonenschutzgesetz

Hans-Ludwig Günther / Jochen Taupitz / Peter Kaiser

Embryonenschutzgesetz
Das Handwerk ärztlicher Begutachtung

Ulrike Hoffmann-Richter / Jörg Jeger / Holger Schmidt

Das Handwerk ärztlicher Begutachtung
Gendiagnostikgesetz: GenDG

Bernd-Rüdiger Kern  (Hrsg.)

Gendiagnostikgesetz: GenDG