Zivilprozessordnung: ZPO

Zivilprozessordnung: ZPO

von Richard Zöller (Hrsg.)

31. Auflage 2015
3502 Seiten
Verlag Dr. Otto Schmidt

169,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Richard Zöller (Hrsg.) Beschreibung: Die Neuauflage des Zöller besticht erneut durch... mehr
Produktinformationen "Zivilprozessordnung: ZPO"

Richard Zöller (Hrsg.)

Beschreibung:

Die Neuauflage des Zöller besticht erneut durch eine Fülle von Aktualisierungen. Mit zahlreichen Gesetzesänderungen, die sich auf die Prozesspraxis auswirken, aber auch hunderten von Gerichtsentscheidungen, die vor allem den bedeutsamen Gesetzgebungsakten der 17. Legislaturperiode Konturen geben.

Schwerpunkte, vertiefte Darstellungen und grundlegende Überarbeitungen der ZPO-Neukommentierungen:

  • Streitgegenstand – viel Bewegung durch BGH und Literatur
  • Möglichkeiten des kollektiven Rechtsschutzes
  • Anwendungsbereich der Anhörungsrüge
  • Pflicht zur Parteivernehmung oder -anhörung bei Beweisnot
  • Beweisverwertungsverbote
  • Möglichkeiten effizienter Prozessleitung
  • Rechtsfragen des Güterichterverfahrens
  • Anforderungen an das Beweisantragsrecht
  • Sachverständigenbeweis
  • Konkretisierungen bei Verzögerungsrüge und Entschädigungsklage
  • Einführung der voll-elektronischen Kommunikation
  • Auswirkungen des Gesetzes zur Reform der Sachaufklärung im Zwangsvollstreckungsrecht
  • Erstmalige Kommentierung der neuen Regelung über die Einreichung von Schutzschriften (§ 945a ZPO)

Besondere Herausforderungen im internationalen Zivilverfahrensrecht:

  • Völlige Neukommentierung der neu gefassten EuGVVO
  • Durchführungsgesetz zum Haager Übereinkommen über Gerichtsstandsvereinbarungen
  • EuKontopfändungsVO, EuGewaltschutzVO, EuErbrechtsVO mit dem neuen Internationalen Erbverfahrensgesetz
  • Neufassung der EuInsVO, Reform der BagatellVO
  • Immer dichter werdende EuGH-Rechtsprechung zu den Justizverfahrensgrundrechten und zu den Sekundärrechtsakten

Und im FamFG hat eine Vielzahl von BGH- und OLG-Entscheidungen zu größerer Rechtssicherheit geführt.

Autor(en):

Bearbeitet von Rechtsanwalt, Notar a.D. Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhold Geimer, Prof. Dr. Reinhard Greger, Richter am AG Kurt Herget, Präsident des LG Hans-Joachim Heßler, Präsident des OLG Clemens Lückemann, Reg.Dir. a.D. Kurt Stöber, Prof. Dr. Max Vollkommer, Vorsitzender Richter am KG Christian Feskorn, Stellvertretender Dir. des AG Dr. Arndt Lorenz. Begründet von Dr. Richard Zöller.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Zivilprozessordnung: ZPO"
Kurzinformationen
  • Verlag Dr. Otto Schmidt
  • 9783504470227
  • 01.11.2015
  • 31
  • 3502
Oft zusammen gekauft mit ...
online verfügbar
online verfügbar
StGB Kommentar zum Strafgesetzbuch

Prof. Dr.  Helmut Satzger  (Hrsg.) / Wilhelm Schluckebier  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Gunter Widmaier  (Hrsg.)

StGB Kommentar zum Strafgesetzbuch
online verfügbar
DÖD - Der Öffentliche Dienst

Prof. Dr.  Andreas Gourmelon  (Hrsg.) / Dr.  Hellmuth Günther  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Dieter Leuze  (Hrsg.) / Horst Marburger  (Hrsg.) / Georg Niebel  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Boris Hoffmann  (Hrsg.)

DÖD - Der Öffentliche Dienst
Empfehlungen für Sie
NEU
Betriebsfortführung im Insolvenzverfahren

Peter-Alexander Borchardt  (Hrsg.) / Frank Frind  (Hrsg.) / Stefan Denkhaus  (Hrsg.) / Anja Göttsch  (Hrsg.) / Thorsten Graeber  (Hrsg.) / Andreas Henkel  (Hrsg.) / Joachim Kühne  (Hrsg.) / Jörn Rahden  (Hrsg.) / Rolf Rattunde  (Hrsg.) / Viktor von Websky  (Hrsg.) / Jochen Wentzler  (Hrsg.) / Andreas Ziegenhagen  (Hrsg.)

Betriebsfortführung im Insolvenzverfahren
NEU
Nichts ist beständiger als der Wandel

Godehard Kayser  (Hrsg.) / Stefan Smid  (Hrsg.) / Susanne Riedemann  (Hrsg.)

Nichts ist beständiger als der Wandel
NEU
Handbuch Schiedsgerichtsbarkeit

Hellwig Torggler  (Hrsg.) / Valentina Wong  (Hrsg.) / Friederike Schäfer  (Hrsg.) / Florian Mohs  (Hrsg.)

Handbuch Schiedsgerichtsbarkeit
vorbestellbar
Beck'sches Rechtsanwalts-Handbuch

Benno Heussen  (Hrsg.) / Christoph Hamm  (Hrsg.) / Jan Andrejtschitsch  (Hrsg.) / Martin Arendts  (Hrsg.) / Brigitte Borgmann  (Hrsg.) / Hans Buschbell  (Hrsg.) / Guido Freiherr von Crailsheim  (Hrsg.) / Reinhard Dallmayr  (Hrsg.) / Thomas A. Degen  (Hrsg.) / Ralf Dierck  (Hrsg.) / Corinna Durinke  (Hrsg.) / Frank Grischa Feitsch  (Hrsg.) / Jan Patrick Giesler  (Hrsg.) / Wolf-Dieter von Gronau  (Hrsg.) / Robert Hänel  (Hrsg.) / Rüdiger Harms  (Hrsg.) / Wolfgang Hartung  (Hrsg.) / Stefan Haupt  (Hrsg.) / Udo Hintzen  (Hrsg.) / Raimund Hübinger  (Hrsg.) / Markus Junker  (Hrsg.) / Heinz-Willi Kamps  (Hrsg.) / Ulrich Karpenstein  (Hrsg.) / Fritz Keilbar  (Hrsg.) / Dagmar Knigge  (Hrsg.) / Klaus Korn  (Hrsg.) / Andreas Krämer  (Hrsg.) / Richard H. Kreindler  (Hrsg.) / Ferdinand Kruis  (Hrsg.) / Christian Langgartner  (Hrsg.) / Michael W. Leistikow  (Hrsg.) / Kerstin Linder  (Hrsg.) / Peter Lischke  (Hrsg.) / Ulrich Locher  (Hrsg.) / Heike Lörcher  (Hrsg.) / Michael Prinz zu Löwenstein  (Hrsg.) / Alexandra Mack  (Hrsg.) / Gisela Mähler  (Hrsg.) / Hans-Georg Mähler  (Hrsg.) / Reinhold Mauer  (Hrsg.) / Marcus Michels  (Hrsg.) / Michael Molitoris  (Hrsg.) / Heinrich Mühlbauer  (Hrsg.) / Markus Neumaier  (Hrsg.) / Burghard Piltz  (Hrsg.) / Gerhard Pischel  (Hrsg.) / Hermann Plagemann  (Hrsg.) / Saskia Ratz  (Hrsg.) / Hubertus Freiherr von der Recke  (Hrsg.) / Marcus Reidel  (Hrsg.) / Michael Reinhart  (Hrsg.) / Imme Roxin  (Hrsg.) / Burkhard Rüscher  (Hrsg.) / Oliver Rust  (Hrsg.) / Markus Saller  (Hrsg.) / Wolfram Sauer  (Hrsg.) / Karin Schäffer  (Hrsg.) / Hartmut Scharmer  (Hrsg.) / Bertold Schlünder  (Hrsg.) / Reiner Schmidt  (Hrsg.) / Ronald Schmidt  (Hrsg.) / Michael Schmitt  (Hrsg.) / Tobias Scholl  (Hrsg.) / Harald Scholz  (Hrsg.) / Norbert Schönleber  (Hrsg.) / Franz-Jörg Semler  (Hrsg.) / Oliver Spieker  (Hrsg.) / Christiane Strahl  (Hrsg.) / Martin Weber  (Hrsg.) / Stephan Weingart  (Hrsg.) / Siegfried de Witt  (Hrsg.) / Holger Zuck  (Hrsg.) / Günther R. Hagen  (Hrsg.)

Beck'sches Rechtsanwalts-Handbuch
vorbestellbar
Zeitarbeit und Arbeiten 4.0

Wolfgang Böhm / Jörg Hennig / Cornelius Popp

Zeitarbeit und Arbeiten 4.0
ca. 74,00 €
Neue regulatorische Offenlegungspflichten für Kreditinstitute

Thilo Kasprowicz  (Hrsg.) / Gerhard Klopf  (Hrsg.)

Neue regulatorische Offenlegungspflichten für Kreditinstitute
Handbuch der Beweislast - BGB AT, §§ 1-240

Dr.  Hans-Willi Laumen / Prof. Dr.  Hanns Prütting / Dr.  Martin Kessen / Gottfried Baumgärtel  (Hrsg.)

Handbuch der Beweislast - BGB AT, §§ 1-240