FamGKG

FamGKG

von Norbert Schneider (Hrsg.) / Joachim Volpert (Hrsg.) / Peter Fölsch (Hrsg.)

2. Auflage 2013
1378 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

98,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Norbert Schneider / Joachim Volpert / Peter Fölsch (Hrsg.) Beschreibung: Auch gut vier Jahre... mehr
Produktinformationen "FamGKG"

Norbert Schneider / Joachim Volpert / Peter Fölsch (Hrsg.)

Beschreibung:

Auch gut vier Jahre nach dem Inkrafttreten des FamGKG sieht sich die Kostenrechtspraxis zahlreichen Fragestellungen gegenüber, die der Gesetzgeber nicht erkannte bzw. vorhergesehen hatte. Die Gerichte mussten neue Wege beschreiten, vieles ist nach wie vor umstritten.

Zudem bringt das 2. KostRMoG neben einer Anpassung der Gebührenhöhe weitere bedeutsame Änderungen bringt.

Die Neuauflage des Hk-FamGKG greift alle Diskussionen und aktuellen Problemfelder auf, die die Kostenrechtspraxis in Familiensachen beschäftigen. Beispielsweise ist die zwischenzeitlich ergangene umfangreiche Rechtsprechung zur Bewertung einstweiliger Anordnungen in Unterhaltssachen oder beim Versorgungsausgleich berücksichtigt.

Auch die Abrechnung von Beschwerden gegen Zwischen- und Nebenentscheidungen wird erörtert. Vertieft behandelt wird außerdem das Beschwerdeverfahren gegen Kostengrundentscheidungen.

Die Kommentierung zeigt durchgängig die Bezüge zum Verfahrensrecht auf und geht besonders auf die in der Praxis relevanten Aspekte wie Fälligkeit, Vorschuss und Vorauszahlung, Kostenansatz, Nachforderung und Kostenhaftung ein. Zahlreiche Beispiele mit Berechnungen werden zur Veranschaulichung angeführt.

Ein umfangreiches Verfahrenswert-ABC ermöglicht die rasche Ermittlung des Verfahrenswerts oder des Zeitpunkts der Wertberechnung.

Besondere Vorteile:

  • Neu: Auswirkungen der Verfahrenskostenhilfe auf die Gerichtskosten
  • Neu: Wertfestsetzung für die Anwaltsgebühren
  • Anwaltsgebühren in familiengerichtlichen Verfahren
  • FamFG-Familiensachen (Nr. 1310 ff. KV FamGKG), insb. kostenrechtliche Behandlung von Abtrennungen
  • Aktuell zur Reform: Kommentierungsgrundlage ist die neue Gesetzesfassung nach dem 2. KostRMoG.

 

Der Titel ist in den Online-Modulen Beck-Online Familienrecht premium, NomosOnline Familienrecht und NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Familienrecht enthalten.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "FamGKG"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783832975524
  • 29.11.2013
  • 2
  • 1378
Oft zusammen gekauft mit ...