J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen

J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen

von Julius Staudinger (Hrsg.) / Michael Coester (Hrsg.)

15. Auflage 2015
501 Seiten
Sellier

Lieferstatus: lieferbar

219,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Ein Schwerpunkt ist die Verarbeitung der zahlreichen neuen Rechtsprechung zur... mehr
Produktinformationen "J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen"

Beschreibung:
Ein Schwerpunkt ist die Verarbeitung der zahlreichen neuen Rechtsprechung zur Rückabwicklung faktischer Partnerschaften, die seit 2012 ergangen ist und in diesem Gebiet besonders wichtig ist. Berücksichtigt werden wichtige Entscheidungen, wie z.B. zur Härteklausel im Namen einer Eheauflösung, das Recht zur Anfechtung der Vaterschaft oder die Rücknahme von rechtswidrig erteilten Aufenthaltstiteln wegen Verstoßes gegen das Verbot von Doppelehen.
 
This commentary focuses on wide-ranging new legal judgments since 2012 on the rescission of de facto partnerships. The revision considers major decisions in a variety of areas, including the hardship clause in the context of marital annulment, the right to challenge paternity, and the rescission of illegally issued residence permits following violation of the ban against bigamy.

Autor(en):

Prof. Dr. Martin Löhnig, Regensburg; Dr. Reinhard Voppel, Köln

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen"
Kurzinformationen
  • Sellier
  • 9783805911887
  • 27.05.2015
  • 15
  • 501
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie