Vermögensauseinandersetzung der Ehegatten außerhalb des Güterrechts

Vermögensauseinandersetzung der Ehegatten außerhalb des Güterrechts

von Reinhardt Wever

6. Auflage 2014
544 Seiten
Verlag Ernst und Werner Gieseking

59,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Reinhardt Wever Beschreibung: Dieses "unentbehrliche Standardwerk" (RA/FA FamR Rainer Bosch,... mehr
Produktinformationen "Vermögensauseinandersetzung der Ehegatten außerhalb des Güterrechts"

Reinhardt Wever

Beschreibung:
Dieses "unentbehrliche Standardwerk" (RA/FA FamR Rainer Bosch, FamRZ 2010, 352, zur Voraufl.) bietet alles, was der Familienrechtler in puncto Vermögensauseinandersetzung wissen muss: Vom Miteigentum über Schulden, Konten/Wertpapiere, Steuerfragen, Ehegattenzuwendungen, Ehegatteninnengesellschaft/Kooperationsvertrag, Schadensersatzansprüche bis hin zum familienrechtlichen Ausgleichsanspruch.

Mit aktueller BGH-/OLG-Rspr., z.B. zu
- Schwiegerelternschenkungen
- Zuwendungen unter Gatten vor/nach Eheschließung
- Nutzungsvergütung/Miete für das Familienheim bei Miteigentum
- Erlösverteilung bei Teilungsversteigerung
- Zuständigkeiten des FamG.

Zudem gibt es zahlreiche Erweiterungen, z.B. zu
- Mietschulden (Innen-/Außenverhältnis)
- Rückgewähransprüchen bei Zuwendungen (Kriterien)
- Ausgleich für Arbeitsleistungen (Ehegatten/Schwiegereltern).

Neu und besonders hilfreich sind die Checklisten für die Fallbearbeitung. Daher auch in der 6. Auflage wieder "ein Muss"!

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Vermögensauseinandersetzung der Ehegatten außerhalb des Güterrechts"
Kurzinformationen
  • Verlag Ernst und Werner Gieseking
  • 9783769411263
  • 20.02.2014
  • 6
  • 544
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
vorbestellbar
Unternehmen und Unternehmer im Familienrecht

Bernd Kuckenburg / Renate Perleberg-Kölbel

Unternehmen und Unternehmer im Familienrecht
ca. 54,00 €
NEU
Familien-Mediation und Kinder

Heiner Krabbe / Cornelia Sabine Thomsen

Familien-Mediation und Kinder
Das Unterhaltsrecht in der familienrichterlichen Praxis

Philipp Wendl  (Hrsg.) / Siegfried Staudigl  (Hrsg.) / Hans-Joachim Dose  (Hrsg.)

Das Unterhaltsrecht in der familienrichterlichen Praxis