J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen

J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen

von Julius von Staudinger (Hrsg.) / Gerhard Otte (Hrsg.) / Martin Avenarius (Hrsg.)

15. Auflage 2012
823 Seiten
Sellier

Lieferstatus: lieferbar

299,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Die aktuelle Neubearbeitung konzentriert sich, neben der praxisrelevanten... mehr
Produktinformationen "J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen"

Beschreibung:
Die aktuelle Neubearbeitung konzentriert sich, neben der praxisrelevanten inhaltlichen Nichtigkeit von Verfügungen von Todes wegen, den Vorschriften über die Erbeinsetzung einschließlich der Vor- und Nacherbschaft, des Vermächtnisses und der Auflage auf die Testamentsauslegung, einen der kompliziertesten Aspekte im deutschen Erbrecht. Die Kommentatoren analysieren die aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung und entwickeln Lösungen für noch ungeklärte bzw. streitige Rechtsfragen.
 
The 2012 revised edition of sections 2064-2196 explain in detail the general rules regarding the will, the provision on appointing heirs, the appointment of provisional and subsequent heirs, legacy and conditions on inheritance. The case law of the higher courts on testament interpretation is extensively addressed.

Autor(en):
Martin Avenarius, Universität zu Köln, Germany; Gerhard Otte, Universität Bielefeld, Germany.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen"
Kurzinformationen
  • Sellier
  • 9783805911146
  • 19.12.2012
  • 15
  • 823
Oft zusammen gekauft mit ...