Testament und Erbvertrag

Testament und Erbvertrag

von Prof. Dr. Wolfgang Reimann (Hrsg.) / Prof. Dr. Manfred Bengel (Hrsg.) / Dr. Jörg Mayer (Hrsg.)

6. Auflage 2015

Carl Heymanns Verlag

Lieferstatus: sofort verfügbar

ab 12,80 €

inkl. MwSt. Info Bezugsbedingungen

Lieferstatus: sofort verfügbar

Ausgabe

Laufzeit

Das Konzept hat sich bewährt: Handbuch, Formularsammlung und Kommentar in einem Buch. Damit... mehr
Produktinformationen "Testament und Erbvertrag"

Das Konzept hat sich bewährt: Handbuch, Formularsammlung und Kommentar in einem Buch. Damit erhält der erbrechtliche Berater – sei er Notar oder Rechtsanwalt – zu jeder Fragestellung im Zusammenhang mit der Gestaltung von Verfügungen von Todes wegen stets die treffende Lösung.

Die Herausgeber, die zu den zu den angesehensten Notaren zählen, und das erstrangige Autorenteam vermitteln im Systematischen Teil Grundlegendes zum Recht der Verfügungen von Todes wegen, zum erbrechtlichen Instrumentarium sowie zu Fragen der materiellen Gestaltung bis hin zum IPR und zum Steuerrecht. Der Formularteil bietet konzentriert eine Reihe instruktiver Checklisten und Formulierungsbeispiele. Der umfangreiche Kommentarteil erläutert die einschlägigen BGB-Vorschriften ganz konsequent aus der Sicht der notariellen Praxis.

»So klar und prägnant aufbereitet wie hier, bis ins Detail nachvollziehbar dargestellt und auf den Punkt gebracht, findet sich die Thematik selten behandelt.«

Vorsitzender Richter am OLG Dieter Rojahn,
in: MittBayNot 2007, 393 f. zur Vorauflage

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Testament und Erbvertrag"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 6
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Handbuch Pflichtteilsrecht

Gehard Schlitt  (Hrsg.) / Marc Heggen  (Hrsg.) / Martin Alexander Kasper  (Hrsg.) / Daniel Lehmann  (Hrsg.) / Jörg-Andreas Lohr  (Hrsg.) / Oleg A. Mosgo  (Hrsg.) / Otto-Hans Nowak  (Hrsg.) / Stefan Prettl  (Hrsg.) / Bettina Schütz-Gärdén  (Hrsg.) / Jens Tersteegen  (Hrsg.) / Constanze Trilsch  (Hrsg.)

Handbuch Pflichtteilsrecht