Das neue europäische Internationale Nachlassverfahrensrecht

Das neue europäische Internationale Nachlassverfahrensrecht

von Daniel Lübcke

1. Auflage 2013
714 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

149,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Auf der Basis des Kommissionsentwurfs von Oktober 2009 und ergänzend der im Juni... mehr
Produktinformationen "Das neue europäische Internationale Nachlassverfahrensrecht"

Beschreibung:
Auf der Basis des Kommissionsentwurfs von Oktober 2009 und ergänzend der im Juni 2012 verabschiedeten EuErbVO arbeitet der Verfasser heraus, welche Schwierigkeiten einer internationalen Erbschaftsabwicklung bzw. einer nachlassverfahrensrechtlichen Vereinheitlichung entgegenstehen, und entwickelt bezüglich der wichtigsten Bereiche eigene Lösungsvorschläge. Im Zentrum stehen die Fragen internationaler Zuständigkeit sowie der Anerkennung und Vollstreckung erbrechtlicher Entscheidungen. Ferner werden Ausgestaltung und Wirkungen des Europäischen Nachlasszeugnisses ausführlich behandelt, das als Herzstück der Erbrechtsverordnung angesehen werden kann.

Ausgezeichnet mit dem Harry-Westermann-Preis 2012 der WWU Münster

Münsterische Beiträge zur Rechtswissenschaft - Neue Folge

Herausgegeben von Prof. Dr. Heinrich Dörner, Prof. Dr. Dirk Ehlers und Prof. Dr. Michael Heghmanns

Die Schriftenreihe spiegelt die Vielfalt wissenschaftlicher Arbeit an einer der größten deutschen Jura-Fakultäten und vereinigt daher Sammelbände und monographische Arbeiten zu allen Teildisziplinen der Rechtswissenschaft. Aufgenommen werden Beiträge von Hochschullehrern, Habilitationen sowie ausgesuchte Dissertationen.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Das neue europäische Internationale Nachlassverfahrensrecht"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783848700981
  • 24.01.2013
  • 1
  • 714
Oft zusammen gekauft mit ...