J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen

J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen

von Julius von Staudinger (Hrsg.) / Günther Schotten (Hrsg.) / Stephanie Herzog (Hrsg.) / Wolfgang Olshausen (Hrsg.)

16. Auflage 2016
742 Seiten
Sellier-de Gruyter

Lieferstatus: lieferbar

249,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Die Neukommentierung geht präzise und hochinformativ auf die bedeutsamen... mehr
Produktinformationen "J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen"

Beschreibung:

Die Neukommentierung geht präzise und hochinformativ auf die bedeutsamen Fragen zu Erbverzicht, Erbschein und Erbschaftskauf ein. Die Europäische Erbrechtsverordnung gilt für Erbfälle mit Auslandsbezug ab 17.8.2015. Sie enthält u.a. Regelungen zum europäischen Nachlasszeugnis, die in Erbscheinsverfahren mit Auslandsberührung die §§ 2353 ff BGB, 342 FamFG verdrängt. Die Kommentierung geht aktuell auch auf diese wichtige Änderung ein.

Autor(en):

Prof. Dr. Günther Schotten, Köln; Dr. Stephanie Herzog, Würselen; Wolfgang Olshausen, Rain

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen"
Kurzinformationen
  • Sellier-de Gruyter
  • 9783805911917
  • 01.05.2016
  • 16
  • 742
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Erbrecht

Wolfgang Burandt  (Hrsg.) / Dieter Rojahn  (Hrsg.)

Erbrecht