Immobilienkaufverträge in der Praxis

Immobilienkaufverträge in der Praxis

von Dr. Hans-Frieder Krauß

7. Auflage 2014
1940 Seiten, gebunden
Carl Heymanns Verlag

Lieferstatus: lieferbar

139,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Der Immobilienkauf steht im Schnittpunkt schuld-, sachen-, öffentlich-rechtlicher und... mehr
Produktinformationen "Immobilienkaufverträge in der Praxis"

Der Immobilienkauf steht im Schnittpunkt schuld-, sachen-, öffentlich-rechtlicher und steuerrechtlicher Fragen, deren Zusammenspiel die Beteiligten und ihrer rechtlichen Berater und den Notar stets vor neue Herausforderungen stellt. Dies gilt sowohl für die Abwicklung eines Standarderwerbs als auch für Sonderfälle, wie u.a. »Erwerb vom Insolvenzverwalter«, »Erwerb versteigerungsbefangener Immobilien«, »Mietkauf« oder »Kettenkaufverträge«. Für diese und zahlreiche andere stets relevanten Themen vermittelt das Werk die erforderlichen Kenntnisse durch eine umfassende Darstellung mit Textbausteinen und Gesamtmustern.

Die 7. Auflage der »Immobilienkaufverträge in der Praxis« setzt wie gewohnt den Schwerpunkt auf die Risikovermeidung durch Beteiligte und Berater. Besonderes Augenmerk wurde auf die Einarbeitung der mit dem GNotKG verbundenen Änderungen gelegt, ferner sind die Auswirkungen neuer gesetzlicher Bestimmungen (EnEV, DatenbankgrundbuchG, Aufgabenübertragung auf Notare, § 17 Abs. 2a BeurkG) sowie der Rechtsprechung auf die Gestaltungspraxis dargestellt.

Eine Vielzahl von Formulierungsbeispielen, Vollzugs- und Gesamtmustern für die Verwendung in der Praxis runden das Werk ab. Die mitgelieferte CD-ROM erleichtert die Übernahme der Formulare in die eigene Textverarbeitung.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Immobilienkaufverträge in der Praxis"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-28039-8
  • 15.03.2016
  • 7
  • 1940
  • gebunden
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie