Straßenrecht und Straßenverkehrsrecht für Kommunen

Straßenrecht und Straßenverkehrsrecht für Kommunen

von / /

Die wichtigsten Bestimmungen mit praxisbezogenen Erläuterungen

Lieferstatus: lieferbar

1. Auflage 2017
ca. 520 Seiten, kartoniert
Carl Link Verlag

Lieferstatus: lieferbar

*ggü. dem Monatsabo

Gerade jüngere oder neu eingestellte Sachbearbeiter im Straßenverkehrs- oder Ordnungsamt... mehr
Produktinformationen "Straßenrecht und Straßenverkehrsrecht für Kommunen"

Gerade jüngere oder neu eingestellte Sachbearbeiter im Straßenverkehrs- oder Ordnungsamt benötigen einen umfassenden Überblick über die oftmals diffizilen thematischen Vernetzungen von Wege- und Verkehrsrecht. Dazu spielt auch besonders bei gemeindlichen Veranstaltungen das Gewerberecht hinein. Bundes- und Landesrecht sind hier oft miteinander verzahnt.

Mit dieser Broschüre schaffen wir die »Basics«, greifen typische in der Kommune auftretenden Probleme in übersichtlicher Form auf und geben dem Leser strikt praxisorientierte Lösungswege in die Hand.

Aus dem Inhalt:

  • Zuständigkeiten (auch Nahtstellenregelung)
  • Praxiserläuterungen zu §§ 39-45 StVO
  • § 29 StVO: Veranstaltungen
  • Widmung und Sondernutzung
  • Halten und Parken
  • Fußgängerzone/ verkehrsberuhigte Zone
  • Sonderproblem: Tempo 30
  • Kommunale Verkehrsüberwachung
  • Winterdienst
  • Haftung bei Straßenschäden – Verkehrssicherungspflicht –
  • Führerscheinklassen
Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Straßenrecht und Straßenverkehrsrecht für Kommunen"
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 978-3-556-07229-5
  • 30.05.2017
  • 1
  • ca. 520
  • kartoniert
Oft zusammen gekauft mit ...