Der außerordentliche Einspruch im Dritten Reich

Der außerordentliche Einspruch im Dritten Reich

von Cornelius Broichmann

1. Auflage 2013
523 Seiten
Erich Schmidt

Lieferstatus: lieferbar

79,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Cornelius Broichmann Beschreibung: Gemeinsam mit dem Dritten Reich ging auch ein "Werkzeug in... mehr
Produktinformationen "Der außerordentliche Einspruch im Dritten Reich"

Cornelius Broichmann

Beschreibung:
Gemeinsam mit dem Dritten Reich ging auch ein "Werkzeug in der Hand des Führers zur Wahrung des Rechts" unter - das Rechtsinstrument des außerordentlichen Einspruchs. Kurz nach Ausbruch des Zweiten Weltkriegs geschaffen, ermöglichte es dem "obersten Gerichtsherrn" und "obersten Richter" Adolf Hitler, rechtskräftige Strafurteile vom Amtsgericht bis hin zu Reichsgericht und Volksgerichtshof aus der Welt zu schaffen.
Im Anschluss kam es zur Neuverhandlung vor eigens zu diesem Zweck geschaffenen Senaten an den obersten Gerichtshöfen des Reiches: dem Besonderen Strafsenat des Reichsgerichts sowie dem Besonderen Senat des Volksgerichtshofs.
Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, erstmalig ein umfassendes Bild vom außerordentlichen Einspruch sowie von der Arbeit der Besonderen Senate zu zeichnen. Unter Auswertung der dazu verfügbaren Archivalien kommt die Untersuchung zu Ergebnissen, die einen bedingungslosen Gehorsam und ein gnadenloses Vorgehen der höchsten deutschen Strafgerichte belegen.

Autor(en):
Von Dr. Cornelius Broichmann

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Der außerordentliche Einspruch im Dritten Reich"
Kurzinformationen
  • Erich Schmidt
  • 9783503137954
  • 17.12.2013
  • 1
  • 523
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
vorbestellbar
Handbuch Vereins- und Verbandsrecht

Dr.  Bernhard Reichert  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Martin Schimke  (Hrsg.) / Dr.  Jörg Dauernheim  (Hrsg.)

Handbuch Vereins- und Verbandsrecht
vorbestellbar
Handbuch der Kfz-Schadensregulierung

Dr.  Klaus Himmelreich  (Hrsg.) / Wolfgang Halm  (Hrsg.) / Dr.  Ulrich Staab  (Hrsg.)

Handbuch der Kfz-Schadensregulierung
vorbestellbar
vorbestellbar
vorbestellbar
Handbuch des Fachanwalts Versicherungsrecht

Wolfgang Halm  (Hrsg.) / Andreas Engelbrecht  (Hrsg.) / Dr.  Frank Krahe  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Versicherungsrecht
vorbestellbar
Kommentar zum neuen Bauvertragsrecht

Prof. Dr.  Werner Langen / Dr.  Andreas Berger / Prof. Dr.  Barbara Dauner-Lieb

Kommentar zum neuen Bauvertragsrecht
NEU
online verfügbar
Sozialleistungen für Asylsuchende und Flüchtlinge

Walter Böttiger / Christina Langer / Kristin Steinecke / Lisa Spoll / Prof. Dr.  Torsten Schaumberg / Dr.  Nadine Hopf / Michael Wagner / Dr.  Steffen Roller / Christoph Maußhardt

Sozialleistungen für Asylsuchende und Flüchtlinge
online verfügbar
Die Polizei

Andreas Bruns  (Hrsg.) / Erwin Hetger  (Hrsg.) / Waldemar Kindler  (Hrsg.) / Hans-Jürgen Lange  (Hrsg.) / Joachim Laux  (Hrsg.) / Holger Münch  (Hrsg.) / Udo Münch  (Hrsg.) / Norbert Salmon  (Hrsg.) / Klaus Viergutz  (Hrsg.)

Die Polizei
Mehrwertsteuerrecht europäischer Staaten und wichtiger Drittstaaten

Matthias Feldt / Diana Klün / Erik Brutscheidt / Marc R. Plikat / Daniela Gerhards

Mehrwertsteuerrecht europäischer Staaten und...
Europäisches und Internationales Medienrecht

Udo Fink  (Hrsg.) / Rolf Schwartmann  (Hrsg.) / Tobias Keber  (Hrsg.)

Europäisches und Internationales Medienrecht
Straßenverkehrsrecht

Peter Dauer / Peter König / Peter Hentschel  (Hrsg.)

Straßenverkehrsrecht