Handbuch für die strafrechtliche Hauptverhandlung

Handbuch für die strafrechtliche Hauptverhandlung

von Detlef Burhoff

8. Auflage 2015
1680 Seiten
ZAP Verlag

Lieferstatus: lieferbar

109,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Bereits inklusive der Auswirkungen auf die Berufung durch das Gesetz zur... mehr
Produktinformationen "Handbuch für die strafrechtliche Hauptverhandlung"

Beschreibung:

Bereits inklusive der Auswirkungen auf die Berufung durch das Gesetz zur Stärkung des Rechts des Angeklagten auf Vertretung in der Berufungsverhandlung!

Die Hauptverhandlung ist nach deutschem Strafprozessrecht der Kernbestandteil jedes Strafverfahrens. Das in der Hauptverhandlung gefundene Beweisergebnis ist die Grundlage der richterlichen Entscheidung. Doch jede Hauptverhandlung gestaltet sich – auch bei sorgfältigster Vorbereitung – anders und lässt Spielraum für unvorhergesehene Situationen.

So kann z.B. die Zeugenbefragung eine komplett andere Situation als erwartet ergeben. Aber auch als einfach eingeschätzte Situationen verändern sich oft während der Hauptverhandlung derart, dass der gesamte Handlungskomplex kippen kann.

Um schnell und richtig handeln zu können, müssen Ihnen die richtigen Informationen ad hoc vorliegen; nur so können Sie richtig agieren und reagieren.

Genau hier setzt der Klassiker von Herrn Burhoff mit seiner bewährten ABC-Struktur an: es ist der einzige Titel am Markt, welcher das Ermittlungsverfahren auf Stichwortbasis darstellt. Auch der Aufbau der einzelnen Stichworte ermöglicht Ihnen einen schnellen und profunden Zugriff auf die Thematiken durch:

  • „Das Wichtigste in Kürze" 
  • Literatur 
  • Darstellung der Materie
  • Verweise auf weitere Stichworte 

Das Werk bietet Ihnen zu den prozesswichtigen verfahrensrechtlichen Problemschwerpunkten einen Überblick über die Rechtslage auf Basis der höchstrichterlichen Rechtsprechung.

In seiner Darstellung ist das Werk passgenau auf die Hauptverhandlung zugeschnitten. Auf die Darstellung rein dogmatischer Streitigkeiten wird bewusst verzichtet: lediglich die wirklich praxisrelevanten Streitigkeiten werden erläutert.

Der Autor zeigt Ihnen außerdem mögliche neue Argumente für Ihre Verteidigung auf – so können Sie selbst die Hauptverhandlung in die gewünschte Richtung steuern.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Handbuch für die strafrechtliche Hauptverhandlung"
Kurzinformationen
  • ZAP Verlag
  • 9783896557964
  • 01.10.2015
  • 8
  • 1680
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
NEU
Handbuch des sozialgerichtlichen Verfahrens

Otto Ernst Krasney / Peter Udsching / Andy Groth

Handbuch des sozialgerichtlichen Verfahrens
Der Tarifvertrag

Martin Henssler  (Hrsg.) / Wilhelm Moll  (Hrsg.) / Klaus Bepler  (Hrsg.)

Der Tarifvertrag
Handbuch Arbeitsstrafrecht

Alexander Ignor / Andreas Mosbacher

Handbuch Arbeitsstrafrecht
Enzyklopädie Europarecht

Armin Hatje  (Hrsg.) / Peter-Christian Müller-Graff  (Hrsg.) / Bernhard W. Wegener  (Hrsg.)

Enzyklopädie Europarecht
GmbH-Geschäftsführer

Randolf Mohr / Bert Tillmann  (Hrsg.)

GmbH-Geschäftsführer
Handbuch der Kapitalmarktinformation

Mathias Habersack  (Hrsg.) / Peter O. Mülbert  (Hrsg.) / Michael Schlitt  (Hrsg.)

Handbuch der Kapitalmarktinformation
Handbuch Compliance-Management

Anna Eckardt / Michael Fürst / Stefan Heißner / Josef Wieland  (Hrsg.) / Roland Steinmeyer  (Hrsg.) / Stephan Grüninger  (Hrsg.)

Handbuch Compliance-Management
Der Fachanwalt für Erbrecht

Thomas Wachter  (Hrsg.)

Der Fachanwalt für Erbrecht
Presserecht

Jörg Soehring / Verena Hoene

Presserecht