Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung

Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung

von Bernd Roggenwallner / Gunnar Herrmann / Bernhard H. Jansen

1. Auflage 2011
624 Seiten
ZAP Verlag

Lieferstatus: lieferbar

68,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Vom Strafrecht über das Familienrecht bis hin zur Forensischen Psychiatrie:... mehr
Produktinformationen "Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung"

Beschreibung:
Vom Strafrecht über das Familienrecht bis hin zur Forensischen Psychiatrie: Interdisziplinäres Fachwissen für die Beteiligten eines Sexualstrafverfahrens

Das Sexualstrafrecht hat das Ziel, den Einzelnen vor sexuellen Übergriffen zu schützen. Hierzu zählen z.B. Vergewaltigung, sexueller Missbrauch, Exhibitionismus oder der Erwerb und die Verbreitung kinderpornografischen Materials. Strafverfahren in diesem Bereich sind belastend und wegen ihrer Komplexität eine große Herausforderung für alle Beteiligten.

Jetzt gibt es endlich ein Buch, das neben Rechtsanwälten, Behörden und Gutachtern auch Opfern und deren Angehörigen praxisnah alle relevanten Informationen für ein Sexualstrafverfahren liefert: Im Vordergrund stehen die einzelnen Sexualdelikte, der Verfahrensablauf sowie Aspekte der Vollstreckung und des Vollzugs. Dabei werden die besonderen Anforderungen, die ein Verfahren sowohl an den Opfer- als auch an den Täteranwalt stellt, aufgezeigt.

Das Besondere: Neben den strafrechtlichen Aspekten werden u.a. Fragen zum Umgang mit der Öffentlichkeit, zu Gewaltschutz, zu den Aufgaben der Jugendämter, zur Opferentschädigung und zu Schmerzensgeldansprüchen sowie zu forensisch-psychiatrischen Hintergründen beantwortet.

Zahlreiche Fallbeispiele und Praxistipps runden das Werk ab.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung"
Kurzinformationen
  • ZAP Verlag
  • 9783896555908
  • 08.04.2011
  • 1
  • 624
Oft zusammen gekauft mit ...