Praxishandbuch zur Verständigung im Strafverfahren

Praxishandbuch zur Verständigung im Strafverfahren

von Christian Schößling (Hrsg.)

1. Auflage 2017
353 Seiten
Springer Berlin

Lieferstatus: lieferbar

39,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Arndt Sinn / Christian Schößling (Hrsg.) Beschreibung: Das Handbuch erörtert die... mehr
Produktinformationen "Praxishandbuch zur Verständigung im Strafverfahren"

Arndt Sinn / Christian Schößling (Hrsg.)

Beschreibung:

Das Handbuch erörtert die Verständigungsvorschriften in Abhängigkeit zum Verfahrensstand für die Hauptakteure der am Strafverfahren beteiligten Personen. Muster von Schriftsätzen, Protokollen und Formulierungsvorschlägen für eine Verständigung im Urteil sollen der Praxis als Wegweisungen dienen, eine rechtmäßige Verständigung treffen zu können.

Während in der Praxis der Deal oder die Absprache schon immer zum Tagesgeschäft gehörten, wurde die Strafrechtswissenschaft erst in der Mitte der 1980er Jahre darauf wirklich aufmerksam (gemacht). Erst in den letzten beiden Jahrzehnten fand eine wissenschaftliche Durchdringung der Materie statt. Die Praxis konnte sich den Systemwidersprüchen auch nicht länger verschließen und reagierte zunächst mit Hinweisen, später mit klaren Leitlinien und schließlich mit einem Ruf an den Gesetzgeber, die Verständigungspraxis in Normen zu gießen, um eine Kontrollierbarkeit herzustellen. Aber auch ein Gesetz hat an der Verständigungspraxis nicht viel ändern können, was auch mit der Regelungsdichte und Aufwendigkeit der Einhaltung der Verständigungsvorschriften begründet wird.

Das Bundesverfassungsgericht hat in seiner Entscheidung zu den Verständigungsvorschriften Sanktionsmechanismen entwickelt, die in der Praxis mit Verwunderung zur Kenntnis genommen wurden. Heute lässt sich ein Zustand konstatieren, der von Ratlosigkeit, Resignation und Verwirrung gekennzeichnet ist.

Autor(en):

Arndt Sinn ist Professor an der Universität Osnabrück.
Christian Schößling ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Praxishandbuch zur Verständigung im Strafverfahren"
Kurzinformationen
  • Springer Berlin
  • 9783662489758
  • 01.04.2017
  • 1
  • 353
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Gesamtes Strafrecht

Dieter Dölling  (Hrsg.) / Gunnar Duttge  (Hrsg.) / Stefan König  (Hrsg.) / Dieter Rössner  (Hrsg.)

Gesamtes Strafrecht
vorbestellbar
StPO Strafprozessordnung

Prof. Dr.  Helmut Satzger / Wilhelm Schluckebier

StPO Strafprozessordnung
online verfügbar
Formularbuch des Fachanwalts Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Dr.  Werner Hinz  (Hrsg.) / Walter Junker  (Hrsg.) / Dr.  Hartmut Rechenberg  (Hrsg.) / Friedemann Sternel  (Hrsg.)

Formularbuch des Fachanwalts Miet- und...
Handbuch des Adhäsionsverfahrens

Bernhard Weiner  (Hrsg.) / Sabine Ferber  (Hrsg.)

Handbuch des Adhäsionsverfahrens
online verfügbar
Praxishandbuch Schuldnerberatung

Prof.  Ulf Groth / Rita Hornung / Christian Maltry / Prof. Dr.  Claus Richter / Prof. Dr.  Dieter Zimmermann / Thomas Zipf

Praxishandbuch Schuldnerberatung