Handbuch der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung

Handbuch der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung

von / / /

Sicherstellung - Einziehung - Opferentschädigung
1. Auflage 2018
ca. 400 Seiten, gebunden
Carl Heymanns Verlag

vorbestellbar
Erscheinungstermin: 15.10.2018

ca. 89,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

vorbestellbar
Erscheinungstermin: 15.10.2018

Bittmann / Köhler / Seeger / Tschakert Ein großer Teil der begangenen Straftaten dient der... mehr
Produktinformationen "Handbuch der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung"

Bittmann / Köhler / Seeger / Tschakert

Ein großer Teil der begangenen Straftaten dient der Erzielung rechtswidriger Vermögensvorteile. Das bislang geltende Recht ist komplex und wird der hohen kriminalpolitischen Bedeutung der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung nicht gerecht. Die Einziehung von Vermögen, das durch Verbrechen erzielt wurde sowie die Entschädigung von Verbrechensopfern werden daher umfassend und grundlegend neu geregelt. Schon im Strafprozess kann dann über die Einziehung von Verbrechensgewinnen und der Rückerstattung an das Verbrechensopfer entschieden werden. Auch im Bereich der organisierten Kriminalität und des Terrorismus wird durch die Reform ein Instrument geschaffen, Vermögen unklarer Herkunft unabhängig vom Nachweis einer Straftat einzuziehen.

Das Handbuch orientiert sich am chronologischen Ablauf vermögensabschöpfender Maßnahmen. Der Zugang erfolgt über das materielle Recht, dann wird das Verfahrensrecht mit Ermittlungsverfahren – unter Berücksichtigung der Schnittstelle zum Insolvenzrecht –, das Zwischen- bzw. Hauptverfahren und das Vollstreckungsverfahren dargestellt.

Die Reform stärkt die strafrechtliche Vermögensabschöpfung. Die Zahl der gerichtlichen Anordnungen der Einziehung von Taterträgen wird steigen. Das Werk ermöglicht es dem Leser, sich praxisorientiert und zeitnah mit dem neuen Recht vertraut zu machen.

Autoren:
Folker Bittmann, Leitender Oberstaatsanwalt in Dessau-Roßlau;
Marcus Köhler, Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Berlin;
Gundula Seeger, Rechtspflegerin, Staatsanwaltschaft Stuttgart;
Dr. Sohre Tschakert, Richterin am Amtsgericht Lübeck

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Handbuch der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-28764-9
  • 15.10.2018
  • 1
  • ca. 400
  • gebunden
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
vorbestellbar
Handbuch für den Staatsanwalt

Helmut Vordermayer  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Bernd von Heintschel-Heinegg  (Hrsg.) / Dr.  Robert Schnabl  (Hrsg.)

Handbuch für den Staatsanwalt
vorbestellbar
vorbestellbar
Strafzumessung

Hans-Jürgen Bruns / Dr.  Georg-Friedrich Güntge

Strafzumessung
vorbestellbar
Kommentar zum Strafgesetzbuch

Prof. Dr.  Helmut Satzger  (Hrsg.) / Wilhelm Schluckebier  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Gunter Widmaier  (Hrsg.)

Kommentar zum Strafgesetzbuch
vorbestellbar
Beweisantrag im Strafprozess

Dr.  Jens Dallmayer / Dr.  Georg-Friedrich Güntge / Michael Tsambikakis

Beweisantrag im Strafprozess
vorbestellbar
WEG Kommentar

Dr.  Olaf Riecke  (Hrsg.) / Dr.  Michael J. Schmid  (Hrsg.)

WEG Kommentar
vorbestellbar
Die Haftung des Architekten

Prof. Dr.  Gerd Motzke / Prof. Dr.  Mathias Preussner / Dr. jur.  Jan Kehrberg

Die Haftung des Architekten
% Subskriptionspreis
vorbestellbar
Handbuch der Beweislast (Bundle Bände 1-3)

Gottfried Baumgärtel  (Hrsg.) / Dr.  Hans-Willi Laumen  (Hrsg.) / Prof. Dr. Dr. h.c.  Hanns Prütting  (Hrsg.)

Handbuch der Beweislast (Bundle Bände 1-3)
vorbestellbar
GK-KrWG

Prof. Dr.  Arndt Schmehl  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Jan Henrik Klement  (Hrsg.)

GK-KrWG
vorbestellbar
Handbuch sozialer Wohnungsbau und Mietrecht

Carsten Herlitz  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Andreas Saxinger  (Hrsg.)

Handbuch sozialer Wohnungsbau und Mietrecht
vorbestellbar
vorbestellbar
SGB V

Prof. Dr.  Ulrich Wenner / Prof. Dr. Dr. h.c.  Eberhard Eichenhofer  (Hrsg.)

SGB V
vorbestellbar
ErbbauRG 11. Auflage

Heinz Ingenstau  (Hrsg.) / Dr.  Volker Hustedt  (Hrsg.)

ErbbauRG 11. Auflage
vorbestellbar
Handbuch Medizinstrafrecht

Prof. Dr.  Björn Gercke / Dr.  Ulrich Leimenstoll / Dr.  Kerstin Stirner

Handbuch Medizinstrafrecht
NEU
BeurkG - Beurkundungsgesetz

Prof. Dr. Dr.  Herbert Grziwotz / Dr.  Jörn Heinemann

BeurkG - Beurkundungsgesetz
vorbestellbar
Handbuch des Fachanwalts Erbrecht

Prof. Dr.  Andreas Frieser  (Hrsg.) / Ernst Sarres  (Hrsg.) / Wolfgang Stückemann  (Hrsg.) / Dr.  Ursula Tschichoflos  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Erbrecht
vorbestellbar
MuSchG / BEEG

Dr.  Elke Roos  (Hrsg.) / Dr.  Dirk Bieresborn  (Hrsg.)

MuSchG / BEEG
vorbestellbar
online
Handbuch des Fachanwalts Insolvenzrecht

Dr.  Klaus Wimmer  (Hrsg.) / Dr.  Jörg Dauernheim  (Hrsg.) / Martin Wagner  (Hrsg.) / Dr.  Josef Gietl  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Insolvenzrecht
vorbestellbar
Allgemeine Bedingungen für die Rechtschutzversicherung

Prof. Dr.  Dirk Looschelders  (Hrsg.) / Dr.  Christina Paffenholz  (Hrsg.)

Allgemeine Bedingungen für die...
vorbestellbar
vorbestellbar
AKB Kommentar

Wolfgang Halm  (Hrsg.) / Andrea Kreuter  (Hrsg.) / Hans-Josef Schwab  (Hrsg.)

AKB Kommentar
online
DSGVO, BDSG

Dr.  Martin Eßer  (Hrsg.) / Dr.  Philipp Kramer  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Kai von Lewinski  (Hrsg.)

DSGVO, BDSG
vorbestellbar
Arbeitnehmererfindungsgesetz

Prof. Dr.  Kurt Bartenbach / Dr.  Franz-Eugen Volz

Arbeitnehmererfindungsgesetz
vorbestellbar