Handbuch für den Staatsanwalt

Handbuch für den Staatsanwalt

von Helmut Vordermayer (Hrsg.) / Prof. Dr. Bernd Heintschel-Heinegg (Hrsg.)

5. Auflage 2016

Carl Heymanns Verlag

Lieferstatus: sofort verfügbar

ab 12,80 €

inkl. MwSt. Info Bezugsbedingungen

Lieferstatus: sofort verfügbar

Ausgabe

Laufzeit

Rechtsklarheit, Zeitersparnis und Handlungssicherheit Ihre Vorteile auf JURION: Onlineausgabe... mehr
Produktinformationen "Handbuch für den Staatsanwalt"

Rechtsklarheit, Zeitersparnis und Handlungssicherheit

Ihre Vorteile auf JURION: Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren JURION Inhalte. Ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die JURION Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Soweit erhältlich stehen Ihnen Ihre Werke ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im JURION E-Reader zur Verfügung. Weitere Informationen zur Nutzung des JURION E-Readers finden Sie hier.


bietet umfassende Neubearbeitungen u.a. zum ausläDas Handbuch steckt nicht nur den rein rechtlichen Rahmen des staatsanwaltlichen Arbeitsfeldes ab, der von der Strafprozessordnung (StPO) vorgegeben wird, sondern erläutert ganz konkret, wie Staatsanwälte mit verschiedenen Problemlagen während eines Strafverfahrens umgehen. Musterformulare helfen dabei, die staatsanwaltliche Arbeit zu strukturieren und den Informationsaustausch zwischen allen an einem Verfahren beteiligten Behörden reibungslos und rechtskonform zu organisieren.

Neben den allgemeinen Fragen behandelt das Werk Probleme, die mit ganz bestimmten Deliktsfeldern verbunden sind, wie etwa Umweltschutzdelikte, Waffendelikte, Betäubungsmittelstrafsachen und Verkehrsstrafsachen.

Die Neuauflage bietet umfassende Neubearbeitungen u.a. zum Ausländer- und Asylrecht sowie zu den Korruptionsdelikten.

  • Ermittlungsrichter erhalten alle relevanten Informationen wie z.B. Entscheidung über Haftbefehl, Voraussetzungen der Anordnung von Eingriffsmaßnahmen bei Richtervorbehalt.
  • Relevant für Polizei und Strafverteidiger, die sich auf die Arbeitsweise der Staatsanwaltschaft einstellen müssen, sowohl auf die rechtlichen Grundlagen als auch auf die konkrete Vorgehensweise der Ermittlungsbehörden. Wichtige Themen wie Tatortarbeit, Kriminaltechnik und DNA-Analyse werden von Experten des Bundeskriminalamts ausführlich behandelt. Darüber hinaus leitet das Handbuch die Staatsanwaltschaften zum manchmal schwierigen, aber richtigen Umgang mit der Presse an.

Für alle, die in, mit und für Ermittlungsbehörden arbeiten, ist dieses vorwiegend von renommierten Praktikern aus der Staatsanwaltschaft verfasste Werk ein unverzichtbares und besonders aktuelles Arbeitsmittel.

Die Herausgeber:
Helmut Vordermayer ist Leitender Oberstaatsanwalt a.D. bei der Staatsanwaltschaft Traunstein.
Professor Dr. Bernd von Heintschel-Heinegg war zunächst als Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Regensburg tätig. Er ist heute Rechtsanwalt und Vorsitzender Richter am OLG a.D. sowie Honorarprofessor an der Universität Regensburg.

X
X
X
X
Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Handbuch für den Staatsanwalt"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 5
Oft zusammen gekauft mit ...