StGB Kommentar zum Strafgesetzbuch

StGB Kommentar zum Strafgesetzbuch

von Prof. Dr. Helmut Satzger (Hrsg.) / Wilhelm Schluckebier (Hrsg.) / Prof. Dr. Gunter Widmaier (Hrsg.)

Kommentar
3. Auflage 2017

Carl Heymanns Verlag

Lieferstatus: sofort verfügbar

ab 12,80 €

inkl. MwSt. Info Bezugsbedingungen

Lieferstatus: sofort verfügbar

Ausgabe

Laufzeit

Brandaktuell zu den Reformen im Strafrecht Ihre Vorteile auf JURION: Onlineausgabe mit Zugriff... mehr
Produktinformationen "StGB Kommentar zum Strafgesetzbuch"

Brandaktuell zu den Reformen im Strafrecht

Ihre Vorteile auf JURION: Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren JURION Inhalte. Ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die JURION Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Soweit erhältlich stehen Ihnen Ihre Werke ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im JURION E-Reader zur Verfügung. Weitere Informationen zur Nutzung des JURION E-Readers finden Sie hier.

Sexualstrafrecht, Zwangsprostitution, Terrorismusfinanzierung, Datenhehlerei, Korruption im Gesundheitswesen - viel Brisanz in der Neuauflage des StGB-Kommentars. Das Werk besticht in seiner einbändigen Kompaktheit durch die Übersichtlichkeit der Darstellung, durch die Konzentration auf das Wesentliche und durch ein Höchstmaß an Aktualität.

Ein hochrangiges Autorenteam aus bedeutenden Strafrechtswissenschaftlern und -praktikern garantiert eine Kommentierung auf höchstem Niveau.

Die Neuauflage beinhaltet u.a.: 

  • eingearbeitet sind sämtliche bis Ende Juli 2016 verkündeten StGB-Änderungsgesetze
  • bereits berücksichtigt sind die kürzlich vom Bundestag verabschiedeten Reformgesetze zum Sexualstrafrecht, zum Menschenhandel und zur Zwangsprostitution

Die Herausgeber:
Professor Dr. Helmut Satzger, Professor an der Ludwig-Maximilians-Universität, München.
Dr. h.c. Wilhelm Schluckebier, Richter des Bundesverfassungsgerichts, Karlsruhe.

Aus den Besprechungen der Vorauflage:
»Ein Meisterwerk, dem weite Verbreitung zu wünschen ist!«
Jürgen Niebelingwww.justament.de

»Die Neuauflage des StGB-Kommentars hat den positiven Eindruck der Erstauflage bestätigt und die nunmehr hinzutretende Ergänzung durch die Kommentierung der StPO macht dieses strafrechtliche Gesamtwerk zu einem instruktiven und attraktiven Begleiter im Rechtsalltag.«
RiAG Dr. Benjamin Krenberger, Landstuhl, in: zfs 05/14

»Die Neuauflage des Kommentars hat den positiven Eindruck der Erstauflage bestätigt und dieser hat sich damit selbstbewusst neben die anderen etablierten Kommentare zum StGB platziert. Sowohl für den Erstzugriff als auch zur Absicherung anderweitig gefundener Ergebnisse ist das Werk von hohem Nutzen. Die Autoren erfüllen das Bedürfnis der Leser nach qualitativ hochwertiger aber gleichsam verständlicher Kommentarliteratur und dies kann das vorliegende Werk zuverlässig anbieten. Die Verflechtung von Wissenschaft und praktischem Strafrechtsverständnis sorgt zudem für eine Attraktivität des Kommentars in Praxis und juristischer Ausbildung. Insoweit: eine gelungene Neuauflage.«
Krenberger, amazon.de, 31.12.13

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "StGB Kommentar zum Strafgesetzbuch"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 3
Oft zusammen gekauft mit ...