Unternehmensstrafrecht

Unternehmensstrafrecht

von Eberhard Kempf (Hrsg.) / Klaus Lüderssen (Hrsg.) / Klaus Volk (Hrsg.)

1. Auflage 2012
413 Seiten
De Gruyter

Lieferstatus: lieferbar

94,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Der Tagungsband zum Symposion "Unternehmensstrafrecht", das im Rahmen der Reihe... mehr
Produktinformationen "Unternehmensstrafrecht"

Beschreibung:
Der Tagungsband zum Symposion "Unternehmensstrafrecht", das im Rahmen der Reihe "Economy, Criminal Law, Ethics" (ECLE) am Institute for Law and Finance in Frankfurt am Main Ende November 2011 stattfand, beginnt mit einer Reflexion der gesellschaftspolitischen Impulse für eine stärkere Gemeinwohlorientierung von Unternehmen. Daran schließen sich Betrachtungen über die Einflüsse der europäischen Rechts- und Wirtschaftspolitik auf eine Intensivierung und Erweiterung der Unternehmenshaftung an. Die Überleitung dieser Thematik in die interdisziplinäre Behandlung der Probleme wird unterbrochen durch eine Bestandsaufnahme der gegenwärtigen Rechtslage in Deutschland, die im wesentlichen durch ein entsprechendes Ordnungswidrigkeitenrecht gekennzeichnet ist, und exemplarische Darstellungen ausländischer Regelungen (z.B. Spanien, USA).

Die substanziellen Grundfragen werden dann aus soziologischer, ökonomischer, psychologischer und philosophischer Sicht beantwortet. In einem weiteren Abschnitt werden legislatorische Konzepte eines Unternehmensstrafrechts unter Berücksichtigung aktueller kriminalpolitischer Überlegungen erörtert. Der letzte Teil ist Alternativen gewidmet, für die sich eine europakonforme deutsche Gesetzgebung unter Berücksichtigung verfassungsrechtlicher Bedenken entscheiden könnte. In einem Ausblick wird ein Modell vorgestellt, das die großen Schwierigkeiten zu überwinden versucht, die sich aus dem Nebeneinander kollektiver und individueller Verantwortlichkeit ergeben.
 
This volume compiles lectures from the conference on "Corporate Criminal Law" held at the Goethe University of Frankfurt. It starts with a reflection on the social policy impetus for strengthening corporate orientation toward the common good. Next, the book considers the impact of European policies on the intensification and expansion of corporate liability, followed by a survey of the current state of German law, and a presentation of existing regulations outside Germany. Additional sections present models for corporate criminal law for German legislators along with alternatives that conform to European law.

Autor(en):
Eberhard Kempf, Frankfurt; Klaus Lüderssen, Universität Frankfurt; Klaus Volk, Universität München.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Unternehmensstrafrecht"
Kurzinformationen
  • De Gruyter
  • 9783110283167
  • 15.08.2012
  • 1
  • 413
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Handbuch Wirtschaftsstrafrecht

Hans Achenbach  (Hrsg.) / Andreas Ransiek  (Hrsg.) / Thomas Rönnau  (Hrsg.)

Handbuch Wirtschaftsstrafrecht
Wirtschaftsstrafrecht

Frank Saliger  (Hrsg.) / Alexander von Saucken  (Hrsg.)

Wirtschaftsstrafrecht