Betäubungsmittelgesetz: BtMG

Betäubungsmittelgesetz: BtMG

von Klaus Weber

4. Auflage 2013
2076 Seiten
C.H. Beck

Lieferstatus: lieferbar

109,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Dieser Kommentar ist als leicht handhabbares Arbeitsmittel für die Praxis... mehr
Produktinformationen "Betäubungsmittelgesetz: BtMG"

Beschreibung:
Dieser Kommentar ist als leicht handhabbares Arbeitsmittel für die Praxis konzipiert.
Er zeichnet sich aus durch eine präzise und besonders übersichtliche Erläuterung des Betäubungsmittelgesetzes, des Arzneimittelgesetzes sowie der wichtigsten einschlägigen Verordnungen zum BtMG nämlich der Außenhandels-, Binnenhandels-, Verschreibungs- und Kostenverordnung. Im Anhangteil finden sich die Texte weiterer wichtiger Gesetze, Richtlinien und Übereinkommen, wie z.B. das Suchtstoffübereinkommen von 1988, das Grundstoffüberwachungsgesetz und die Leitlinien der Bundesärztekammer zur Substitutionstherapie Opiatabhängiger.

Vorteile auf einen Blick:
- orientiert an der obergerichtlichen Rechtsprechung und der Alltagspraxis
- besonders übersichtlich aufgebaut
- jetzt mit Kommentierung des AMG

Die neu bearbeitete Auflage dieses Werkes befindet sich auf dem Bearbeitungsstand Anfang 2013. Eingearbeitet sind insgesamt 10 Novellierungen zum Betäubungsmittelgesetz seit Erscheinen der Vorauflage:

- 22.-26. Betäubungsmittelrechts-ÄnderungsVO mit umfangreichen Modifikationen des Anlagenteils zum
BtMG
- Gesetz zur diamorphingestützen Substitutionsbehandlung
- Gesetz zur Änderung arzneimittelrechtlicher u.a. Vorschriften, von dem 7 Paragrafen des BtMG
betroffen sind
- 43. Strafrechtsänderungsgesetz mit einer Anpassung der Strafzumessungsvorschrift des § 31 BtMG
- Arzneimittelmarkt-Neuordnungsgesetz

Selbstverständlich sind auch die Änderungen angrenzender Vorschriften, so etwa der Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung, in der Darstellung enthalten.
Neu: Erstmals enthält das Werk nun auch eine umfassende Kommentierung der wichtigsten Vorschriften des Arzneimittelgesetzes.
Literatur und Rechtsprechung sind bis Anfang 2013 ausgewertet. Alle wichtigen rechtspolitischen Entwicklungen, etwa zu den Themen der Drogenkonsumräume, des Drogenmissbrauchs im Straßenverkehr sowie der europarechtlichen Aspekte fließen in das Werk ein.

Der Titel ist in den beiden Beck-Online Modulen Strafrecht plus und Strafrecht premium enthalten.

Autor(en):
Dr. Klaus Weber schreibt auf der Grundlage seiner jahrzehntelangen Erfahrungen als Ministerialbeamter, Abteilungsleiter und Leiter einer Staatsanwaltschaft, die in besonderem Umfang mit Betäubungsmittelsachen befasst ist, sowie zuletzt als Präsident des Landgerichts Traunstein. Seine Darstellung orientiert sich ganz an den Erfordernissen der Alltagspraxis.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Betäubungsmittelgesetz: BtMG"
Kurzinformationen
  • C.H. Beck
  • 9783406646713
  • 10.05.2013
  • 4
  • 2076
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Handbuch Wirtschaftsstrafrecht

Hans Achenbach  (Hrsg.) / Andreas Ransiek  (Hrsg.) / Thomas Rönnau  (Hrsg.)

Handbuch Wirtschaftsstrafrecht
Wirtschaftsstrafrecht

Frank Saliger  (Hrsg.) / Alexander von Saucken  (Hrsg.)

Wirtschaftsstrafrecht