In memoriam Ulrich Weber

In memoriam Ulrich Weber

von Bernd Heinrich (Hrsg.) / Eric Hilgendorf (Hrsg.) / Wolfgang Mitsch (Hrsg.)

49 Seiten
Mohr Siebeck

Lieferstatus: lieferbar

39,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Der Band gibt die Reden und Vorträge wieder, die anlässlich der... mehr
Produktinformationen "In memoriam Ulrich Weber"

Beschreibung:

Der Band gibt die Reden und Vorträge wieder, die anlässlich der akademischen Gedenkstunde für den im Dezember 2013 verstorbenen Tübinger Strafrechtslehrer Ulrich Weber am 23.1.2015 in Tübingen gehalten wurden. Er enthält - neben der Begrüßungsansprache des Dekans - einen Vortrag von Wolfgang Grunsky über persönliche Erinnerungen an Ulrich Weber. Anschließend wird das akademische Werk Webers in Vorträgen seiner vier Schüler vorgestellt: Der Vortrag von Wolfgang Mitsch hebt Webers Interesse am Zivilrecht hervor, der Vortrag von Bernd Heinrich zeichnet das Werk Webers zum Urheberstrafrecht. Dem Vortrag von Eric Hilgendorf zum Wirken Ulrich Webers im Bereich der Strafrechtsdogmatik und dem Vortrag von Detlev Sternberg-Lieben zum Werk Webers im Bereich des Wirtschaftsstrafrechts folgt eine Fortführung der von Ulrich Weber verfassten Schriften im Anschluss an die im Jahr 2004 erschienene Festschrift.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "In memoriam Ulrich Weber"
Kurzinformationen
  • Mohr Siebeck
  • 9783161545351
  • 01.05.2016
  • 49
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Handbuch Wirtschaftsstrafrecht

Hans Achenbach  (Hrsg.) / Andreas Ransiek  (Hrsg.) / Thomas Rönnau  (Hrsg.)

Handbuch Wirtschaftsstrafrecht
Wirtschaftsstrafrecht

Frank Saliger  (Hrsg.) / Alexander von Saucken  (Hrsg.)

Wirtschaftsstrafrecht