Strafverteidigung vor neuen Aufgaben

Strafverteidigung vor neuen Aufgaben

von  Strafverteidigertag

300 Seiten, kartoniert
WKD Information Services

Lieferstatus: lieferbar

20,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Der Band gibt die Ergebnisse und Referate aus fünf Arbeitsgruppen, den... mehr
Produktinformationen "Strafverteidigung vor neuen Aufgaben"

Der Band gibt die Ergebnisse und Referate aus fünf Arbeitsgruppen, den Eröffnungsvortrag und die Schlussdiskussion des 33. Strafverteidigertages wieder. Experten der Strafrechtstheorie und -praxis schreiben zum BKA-Gesetz, zu Strafmaßverteidigung, Jugendstrafrecht, (mediale) Öffentlichkeit und Hauptverhandlung sowie zu Fragen der Begutachtung von psychiatrisch Untergebrachten.

Strafverteidigung bleibt auch in Zeiten einer von Sparzwängen gegängelten Justiz Kampf um die Rechte des Beschuldigten. Dies gilt selbst wenn der Bundesgerichtshof den engagierten Einsatz von Strafverteidigern vermehrt ins Zwielicht rückt. Das geschieht, indem der BGH auch einer strafprozessual und standesrechtlich korrekte Verteidigung die rechtsstaatliche Motivation und Legitimation abspricht [Beschl. v. 31.08.2006 -3 StR 237/06], dies mit einem vermeintlich geänderten anwaltlichen Ethos erklärt [Beschl. v. 23.04.07 - GSSt 1/06] und daraus rechtspolitische Forderungen nach einer Einschränkung des Beweisantragsrechts herleitet [Beschl. v. 14.06.05 – 5 StR 129/05].

Solch höchstrichterliche Geringschätzung wird in einer Zeit ausgesprochen, in der rechtsstaatliche Errungenschaften im Zuge des neuen Präventions- und Sicherheitsdenkens in Frage gestellt werden. Die geplante Ausweitung der Befugnisse des BKA, die nicht enden wollende Debatte um das Jugendstrafrecht und die steigenden Unterbringungszahlen im Maßregelvollzug sind Herausforderungen für eine konsequente und selbstbewusste Strafverteidigung.

Aus dem Inhalt

  • Gerald Goecke
    Nachruf auf Christian Richter II.
  • Eberhard Kempf
    Gesetzliche Absprachen im Strafverfahren? Oder: Soll Informelles formalisiert werden?
  • Dr. Heide Sandkuhl
    Das neue BKA-Gesetz
  • Gerhart Baum
    Das Bundeskriminalamtgesetz
  • Prof. Dr. Lorenz Böllinger
    Die Entwicklung zu terroristischem Handeln als psycho-sozialer Prozess
  • Prof. Dr. Thomas Fischer
  • Strafmaßverteidigung - aus Sicht eines Revisionsrichters
  • Dr. h.c. Rüdiger Deckers
    Strafzumessungsverteidigung mit Blick auf die §§ 20, 21 StGB und 46a StGB
  • Sabine Rückert
    öffentlichkeit des Strafverfahrens PD
  • Dr. Christian Laue
    Die öffentlichkeit des Strafverfahrens. Entwicklung und Begründungen
  • Dr. Klaus Malek
    öffentlichkeit der Hauptverhandlung: Rechtsanspruch des Angeklagten anstatt Verfahrensgrundsatz
  • Michael Moos
    Die öffentlichkeit der Hauptverhandlung
  • Gabriele Steck-Bromme
    Verteidigung im Maßregelvollzug des § 63 StGB
  • Dr. Michael Jasch
    Maßregeln der Besserung und Sicherung als Bausteine eines neuen Sicherheitsstrafrechts
  • Anhang:
    Ergebnisse der Arbeitsgruppen
Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Strafverteidigung vor neuen Aufgaben"
Kurzinformationen
  • WKD Information Services
  • 978-3-9812213-2-9
  • 24.02.2010
  • 300
  • Schriftenreihe Strafverteidigervereinigungen
  • 33
  • kartoniert
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Strafgesetzbuch: StGB

Walter Perron / Frank Peter Schuster / Nikolaus Bosch / Detlev Sternberg-Lieben / Bettina Weißer / Jörg Eisele / Albin Eser / Bernd Hecker / Jörg Kinzig / Adolf Schönke  (Hrsg.) / Ulrike Schittenhelm  (Hrsg.)

Strafgesetzbuch: StGB
Strafgesetzbuch: StGB

Eduard Dreher / Thomas Fischer / Otto Schwarz  (Hrsg.) / Herbert Tröndle  (Hrsg.)

Strafgesetzbuch: StGB
Untersuchungshaft

Reinhold Schlothauer / Hans-Joachim Weider / Frank Nobis

Untersuchungshaft
Kölner Kommentar zum KapMuG

Prof. Dr.  Burkhard Hess  (Hrsg.) / Dr.  Fabian Reuschle  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Bruno Rimmelspacher  (Hrsg.)

Kölner Kommentar zum KapMuG
Die Methodik des BGH in Strafsachen

Prof. Dr.  Hans Kudlich / Dr. Dr.  Ralph Christensen

Die Methodik des BGH in Strafsachen
Verteidigung bei Korruptionsfällen

Klaus Bernsmann / Norbert Gatzweiler

Verteidigung bei Korruptionsfällen
Strafgesetzbuch: StGB

Eduard Dreher / Thomas Fischer / Otto Schwarz  (Hrsg.) / Herbert Tröndle  (Hrsg.)

Strafgesetzbuch: StGB
Handbuch des Strafverteidigers

Hans Dahs / Felix Rettenmaier

Handbuch des Strafverteidigers