Das Behindertentestament

Das Behindertentestament

von Gerhard Ruby / Andreas Schindler / Alexander Wirich

2. Auflage 2013
148 Seiten
zerb

Lieferstatus: lieferbar

39,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Das Behindertentestament ist für die einen die "hohe Schule der... mehr
Produktinformationen "Das Behindertentestament"

Beschreibung:

Das Behindertentestament ist für die einen die "hohe Schule der Testamentsgestaltung", für die anderen eher "Teufelszeug". Der Respekt, der in diesen beiden Charakterisierungen zum Ausdruck kommt, liegt darin begründet, dass das Behindertentestament eine komplizierte und fehlerträchtige Gestaltung ist.


Es ist Schnittstelle zu mehreren Rechtsgebieten: - Sozialrecht - Pflichtteilsrecht - Vor- und Nacherbschaft bzw. Vor- und Nachvermächtnis - Recht der Testamentsvollstreckung - Vormundschaftsrecht bzw. Betreuungsrecht.


Darüber hinaus werden Fragen der Sittenwidrigkeit, des Heimgesetzes und weitere Fragestellungen vielfältigster Art behandelt. Erschwerend kommt hinzu, dass regelmäßig praktische Erfahrungen bei der Abwicklung und Umsetzung von Behindertentestamenten fehlen.


Die Neuauflage geht auf diese Fragestellungen ein und vermittelt dem Gestalter einen aktuellen Wissenstand, ausführliche Gestaltungshilfen und zeigt die praktische Abwicklung eines Behindertentestamentes auf.

Der Titel ist in den Online-Modulen DVEV Basismodul und zerb Erbrecht plus enthalten.

Autor(en):
Gerhard Ruby, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht, Villingen-Schwenningen
Dr. Andreas Schindler, Rechtsanwalt, Villingen-Schwenningen
Dr. Alexander Wirich, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht, Villingen-Schwenningen

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Das Behindertentestament"
Kurzinformationen
  • zerb
  • 9783941586918
  • 04.12.2013
  • 2
  • 148
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie