Betreuungsrecht und Vorsorgeverfügungen in der Praxis

Betreuungsrecht und Vorsorgeverfügungen in der Praxis

von /

Lieferstatus: lieferbar

5. Auflage 2017
452 Seiten, Hardcover
Carl Heymanns Verlag

Lieferstatus: lieferbar

*ggü. dem Monatsabo

Thomas Renner / Gabriele Müller Die Zahl der rechtlichen Betreuungen steigt seit Jahren, nicht... mehr
Produktinformationen "Betreuungsrecht und Vorsorgeverfügungen in der Praxis"

Thomas Renner / Gabriele Müller

Die Zahl der rechtlichen Betreuungen steigt seit Jahren, nicht zuletzt dadurch gerät das Thema »Betreuungsrecht und Vorsorgeverfügungen« zunehmend in das Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger. Und damit steigt auch der Bedarf an kundiger Beratung in einem so wesentlichen und persönlichen Bereich des Lebens.
Mit der größeren Verbreitung offenbaren sich aber auch zunehmend Probleme in der Praxis - sei es in der Beratung, der Beurkundung oder der Ausübung von Bertreuungen und der Anwendung von Vollmachten. Das interdisziplinäre Miteinander von Juristen und Medizinern, oftmals in Ausnahmesituationen agierende Angehörige und die Notwendigkeit, für alle Beteiligten eindeutig erkennbare und damit schnell umsetzbare Regelungen zu schaffen, unterstreichen dabei die besondere Anforderung an den Notar und die von ihm formulierte Urkunde.
In gewohnt praxisbezogener Weise widmen sich die Autoren des unter Notaren bereits als „Klassiker der Vorsorgevollmachtsgestaltung" geltenden Werks allen »Vorsorgeinstrumenten«, die das geltende Recht den Betroffenen zur Verfügung stellt - immer mit dem Ziel, deren Selbstbestimmungsrecht zu stärken.
Zu jedem Aspekt bietet Ihnen das Werk konkrete Fallbeispiele und Formulierungshilfen für die notarielle Praxis. Vollständige Muster für Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen runden das Werk ab.

Aus dem Inhalt:

  • Teil 1: Betreuungsrecht
    • A. Einführung in das Betreuungsrecht
    • B. Der Betreute im Rechtsverkehr
  • Teil 2: Vorsorgeverfügungen
    • A. Einleitung und Vorfragen
    • B. Vermögensrechtliche Angelegenheiten in Vorsorgevollmachten
    • C. Nichtvermögensrechtliche Angelegenheiten in Vorsorgevollmachten
    • D. Betreuungsverfügung
    • E. Patientenverfügung
    • F. Grundverhältnis
    • G. Mehrere Bevollmächtigte / Überwachungsbetreuer
    • H. Widerruf von Vorsorgevollmachten
    • I. Form- und Gestaltungsfragen
    • J. Hinterlegung von Vorsorgeverfügungen
    • K. Kosten
  • Teil 3: Sonderfragen
    • A. Internationalprivatrechtliche Aspekte von Betreuung und Vorsorgevollmacht
    • B. Die unternehmensbezogene Vorsorgevollmacht
  • Teil 4: Formulierungsmuster

Autoren:

RA´in Dr. Gabriele Müller ist Referatsleiterin für das Erb- und Familienrecht beim Deutschen Notarinstitut (DNotI) in Würzburg
Dr. Thomas Renner ist Notar in Erfurt und Präsident der Ländernotarkasse Leipzig

Aus den Besprechungen der Vorauflagen:
Dem […] Werk gebührt ein Stammplatz im Bücherregal der „professionellen“ Vorsorgeberater. Es ist weit entfernt von den massenhaft auf den Markt geworfenen Büchern, die dem Wunsch nach sinnvoller Vorsorge mit wenig Wissenvermittlung und viel sinnloser Formallyrik begegenen. […] Es ist ein großes Verdienst der Autoren, dass sie mit ihren Darlegungen in den kritischen Bereichen die Diskussion mit gewichtigen Argumenten fördern.
Horst Böhm, Präsident des LG, Regensburg
FamRZ 2015, 1262 zur 4. Auflage

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Betreuungsrecht und Vorsorgeverfügungen in der Praxis"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-28855-4
  • 29.03.2018
  • 5
  • 452
  • Hardcover
Oft zusammen gekauft mit ...
online verfügbar
Die GmbH in der Gestaltungs- und Beratungspraxis

Prof. Dr.  Heribert Heckschen  (Hrsg.) / Dr.  Andreas Heidinger  (Hrsg.)

Die GmbH in der Gestaltungs- und Beratungspraxis
online verfügbar
Würzburger Notarhandbuch

Prof. Dr.  Peter Limmer  (Hrsg.) / Christian Hertel  (Hrsg.) / Norbert Frenz  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Jörg Mayer  (Hrsg.)

Würzburger Notarhandbuch
vorbestellbar
ErbbauRG 11. Auflage

Heinz Ingenstau  (Hrsg.) / Dr.  Volker Hustedt  (Hrsg.)

ErbbauRG 11. Auflage
vorbestellbar
Handbuch der Notarhaftung

Dr.  Hans Gerhard Ganter / Christian Hertel / Heinz Wöstmann

Handbuch der Notarhaftung
vorbestellbar
BeurkG - Beurkundungsgesetz

Prof. Dr. Dr.  Herbert Grziwotz / Dr.  Jörn Heinemann

BeurkG - Beurkundungsgesetz
vorbestellbar
Kommentar zum GmbH-Gesetz

Prof. Dr. Dr.  Jürgen Ensthaler / Dr.  Jens Thomas Füller

Kommentar zum GmbH-Gesetz
online verfügbar
Empfehlungen für Sie
vorbestellbar
AR

Dr.  Gregor Dornbusch  (Hrsg.) / Dr.  Ernst Fischermeier  (Hrsg.) / Prof. Dr. Dr. h.c.  Manfred Löwisch  (Hrsg.)

AR
online
Handbuch Vereins- und Verbandsrecht

Dr.  Bernhard Reichert  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Martin Schimke  (Hrsg.) / Dr.  Jörg Dauernheim  (Hrsg.)

Handbuch Vereins- und Verbandsrecht
online verfügbar
vorbestellbar
KR

Dr.  Peter Bader / Dr.  Ernst Fischermeier / Inken Gallner / Oliver Klose / Burghard Kreft / Matthias Kreutzberg-Kowalczyk / Markus Krumbiegel / Dr.  Christian Link / Prof. Dr.  Gert-Albert Lipke / Dr.  Ursula Rinck / Stephanie Rachor / Karin Spelge / Dr.  Andreas Michael Spilger / Dr.  Jürgen Treber / Norbert Vogt / Horst Weigand

KR
online verfügbar
vorbestellbar
BetrAVG

Dr.  Kurt Kemper / Margret Kisters-Kölkes / Dr.  Claus Berenz / Dr.  Brigitte Huber / Christian Betz-Rehm

BetrAVG
online verfügbar
vorbestellbar
online verfügbar
vorbestellbar
AGG

Dr.  Aino Schleusener / Dr.  Jens Suckow / Dr.  Martin Plum

AGG
online verfügbar
SGB I

Prof. Dr.  Ulrich Wenner  (Hrsg.) / Prof. Dr. Dr. h.c.  Eberhard Eichenhofer  (Hrsg.) / Prof.  Gerd Bigge / Dirk Dahm / Helmut Dankelmann / Prof. Dr.  Katharina Koppenfels-Spies  (Hrsg.)

SGB I
NEU
online verfügbar
Handbuch Vereins- und Verbandsrecht

Dr.  Bernhard Reichert  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Martin Schimke  (Hrsg.) / Dr.  Jörg Dauernheim  (Hrsg.)

Handbuch Vereins- und Verbandsrecht
online
BetrAVG

Margret Kisters-Kölkes / Dr.  Claus Berenz / Dr.  Brigitte Huber / Dr.  Kurt Kemper / Christian Betz-Rehm

BetrAVG
vorbestellbar
MuSchG / BEEG

Dr.  Elke Roos  (Hrsg.) / Dr.  Dirk Bieresborn  (Hrsg.)

MuSchG / BEEG
vorbestellbar
vorbestellbar
vorbestellbar
vorbestellbar
vorbestellbar
Strafzumessung

Hans-Jürgen Bruns / Dr.  Georg-Friedrich Güntge

Strafzumessung
vorbestellbar
Notarrecht

Dr.  Helmut Weingärtner  (Hrsg.)

Notarrecht