Rechtsfragen der ambulanten Versorgung im Krankenhaus

Rechtsfragen der ambulanten Versorgung im Krankenhaus

von Moritz Quaas

1. Auflage 2011
407 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

98,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Das Werk befasst sich mit der vom Gesetzgeber seit 1993 vorangetriebenen... mehr
Produktinformationen "Rechtsfragen der ambulanten Versorgung im Krankenhaus"

Beschreibung:
Das Werk befasst sich mit der vom Gesetzgeber seit 1993 vorangetriebenen zunehmenden Verschränkung des ambulanten mit dem stationären Sektor im Recht der GKV, die vor allem die Möglichkeit der ambulanten Leistungserbringung im Krankenhaus erheblich ausgeweitet hat.

Nach einer Darstellung der historischen Entwicklung der getrennten Sektoren und einer Analyse der Gründe, die eine Verschränkung notwendig machen, werden die verschiedenen gesetzlichen Verschränkungsmodelle und Mischformen zwischen ambulanter und stationärer Versorgung dargestellt und in der Praxis auftretende Rechtsprobleme erörtert. Gut die Hälfte des Buches widmet sich ausführlich dem vorläufigen Höhepunkt der Verzahnungsbemühungen, der ambulanten Erbringung hochspezialisierter Leistungen und Behandlung seltener Erkrankungen im Krankenhaus nach § 116b SGB V. Nach einer Verfassungsmäßigkeitsprüfung folgt eine Auseinandersetzung der in der Praxis auftretenden Auslegungsprobleme der Norm, sowie eine ausführliche Behandlung der Rechtsschutzmöglichkeiten, etwa im Wege der Konkurrentenklage betroffener niedergelassener Ärzte.

Eine Bewertung der erfolgten Verschränkung und der Ausblick auf die Zukunft vervollständigen das Buch.

Informationen zur Reihe:

Bochumer Schriften zum Sozial- und Gesundheitsrecht

Herausgegeben von Prof. Dr. Stefan Huster, Prof. Dr. Friedrich E. Schnapp und Prof. Dr. Markus Kaltenborn

Die R Schriftenreihe widmet sich aktuellen rechtlichen Fragestellungen auf den Gebieten der Sozial- und Gesundheitspolitik. Sowohl der nationale Ordnungsrahmen als auch die europäischen und internationalen Einflüsse auf die Rechtsentwicklung werden in den in der Reihe publizierten Beiträgen näher untersucht. Von der Konzeption der Reihe ebenfalls umfasst sind interdisziplinäre Forschungsarbeiten, welche die politik- und wirtschaftswissenschaftlichen bzw. die philosophischen Bezüge zum Sozial- und Gesundheitsrecht zum Gegenstand haben.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Rechtsfragen der ambulanten Versorgung im Krankenhaus"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783832964535
  • 16.09.2011
  • 1
  • 407
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Personalbuch 2015

Wolfdieter Küttner  (Hrsg.) / Jürgen Röller  (Hrsg.)

Personalbuch 2015
Sozialgesetzbuch V

Andreas Hänlein  (Hrsg.) / Jürgen Kruse  (Hrsg.) / Rolf Schuler  (Hrsg.)

Sozialgesetzbuch V
SGB X

Bernd Schütze  (Hrsg.)

SGB X
KrankenhausTechnik

Ursula Feldhaus  (Hrsg.) / Christoph Feldhaus  (Hrsg.)

KrankenhausTechnik
FuR - Familie und Recht

Michael Klein  (Hrsg.) / Gerd Weinreich  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Wolfgang Burandt  (Hrsg.) / Dieter Büte  (Hrsg.) / Dr.  Klaus-Peter Horndasch  (Hrsg.) / Dr.  Norbert Kleffmann  (Hrsg.) / Jörg Kleinwegener  (Hrsg.) / Bernd Kuckenburg  (Hrsg.) / Dr.  Franz-Thomas Roßmann  (Hrsg.) / Walter Schellhorn  (Hrsg.) / Pedro Schöppe-Fredenburg  (Hrsg.) / Peter Schwolow  (Hrsg.) / Dr.  Jürgen Soyka  (Hrsg.) / Dr.  Wolfram Viefhues  (Hrsg.)

FuR - Familie und Recht
Rechtsgrundlagen der Rehabilitation

Karl Jung / Dr.  Bernhard Preuß

Rechtsgrundlagen der Rehabilitation
Recht im Online-Marketing

Christian Solmecke / Sibel Kocatepe

Recht im Online-Marketing