SGB V

SGB V

von Prof. Dr. Eberhard Eichenhofer (Hrsg.) / Prof. Dr. Ulrich Wenner (Hrsg.)

Sozialgesetzbuch V - Gesetzliche Krankenversicherung
Kommentar
2. Auflage 2015
2372 Seiten, Hardcover
Luchterhand

Lieferstatus: lieferbar

149,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Ausgabe

Mit dem Präventionsgesetz und dem GKV-Versorgungsstärkungsgesetz hat der Gesetzgeber das... mehr
Produktinformationen "SGB V"

Mit dem Präventionsgesetz und dem GKV-Versorgungsstärkungsgesetz hat der Gesetzgeber das Recht der Gesetzlichen Krankenversicherung so stark verändert wie schon seit Jahren nicht mehr. Dabei unterliegt es nicht zuletzt durch die enge Verknüpfung mit angrenzenden Rechtsgebieten wie z.B. dem SGBXI oder dem Asylbewerberleistungsrecht ohnehin schon stetem Wandel. Seit dem Erscheinen der ersten Auflage des Kommentars wurden mehr als 25 Änderungsgesetze zum SGBV verabschiedet, u.a.:

  • LSV-Neuordnungsgesetz;
  • Gesetz zur Verbesserung der Rechte von Patientinnen und Patienten;
  • Gesetz zur Beseitigung sozialer Überforderung bei Beitragsschulden in der Krankenversicherung;
  • SGB V-Änderungsgesetz;
  • GKV-Finanzstruktur- und Qualitäts-Weiterentwicklungsgesetz;
  • GKV-Versorgungsstärkungsgesetz;
  • Präventionsgesetz.

Die zahlreichen bereits verkündeten, aber noch nicht in Kraft getretenen Änderungen des SGB V sind – gut hervorgehoben von der aktuell gültigen Fassung – mit abgedruckt und erläutert.

Die Herausgeber:
Prof. Dr. Dr. h.c. Eberhard Eichenhofer, Universität Jena; Prof. Dr. Ulrich Wenner, Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht, Kassel

Die Autoren:
Doris Armbruster, Richterin am Sozialgericht Berlin; Prof. Dr. Peter Axer, Universität Heidelberg; Dr. Claudia Baumann, Rechtsanwätlin, Fachanwältin f. Medizinrecht; Dr. Stefan Bäune, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht, Essen; Barbara Berner, Rechtsanwältin, Fachabteilungsleiterin in der Rechtsabteilung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Berlin; Dr. Eckhard Bloch, Rechtsanwalt, Leiter der Abteilung Grundsatzfragen/Justiziariat bei der DAK-Gesundheit, Hamburg; Prof. Dr. Corinna Grühn, Hochschule Bremen; Katrin Just, Richterin am LSG Mainz; Horst Marburger, Sozialrechtlicher Fachautor, Geislingen; Dr. Thomas Motz, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht, Lübeck; Prof. Dr. Andreas Musil, Universität Potsdam; Dr. Christiane Padé, Richterin am Sozialgericht Freiburg; Dr. Ingo Pflugmacher, Rechtsanwalt, Fachanwalt f. Verwaltungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht, Bonn; Prof. Dr. Oliver Ricken, Universität Bielefeld; Dr. Thomas Rompf, Kassenärztliche Bundesvereinigung, Leiter der Rechtsabteilung, Berlin; Wolfgang Seifert, Richter am LSG Berlin-Brandenburg; Dr. Mathias Ulmer, Richter am LSG Sachsen-Anhalt; Prof. Dr. Ulrich Wenner, Vors. Richter am Bundessozialgericht, Kassel; Dr. Britta Wiegand, Richterin, Sozialgericht Mainz

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "SGB V"
Kurzinformationen
  • Luchterhand
  • 978-3-472-08644-4
  • 23.12.2015
  • 2
  • 2372
  • Hardcover
Oft zusammen gekauft mit ...