Die ehrenamtlichen Richterinnen und Richter in der Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit

Die ehrenamtlichen Richterinnen und Richter in der Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit

von Peter Bader / Roger Hohmann / Harald Klein

13. Auflage 2012
301 Seiten
C.F. Müller

Lieferstatus: lieferbar

39,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Peter Bader / Roger Hohmann / Harald Klein Beschreibung: In keiner anderen Gerichtsbarkeit... mehr
Produktinformationen "Die ehrenamtlichen Richterinnen und Richter in der Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit"

Peter Bader / Roger Hohmann / Harald Klein

Beschreibung:
In keiner anderen Gerichtsbarkeit haben ehrenamtliche Richterinnen und Richter eine so große Bedeutung gewonnen wie in der Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit. Das Werk informiert ausführlich über die Voraussetzungen für das Amt eines ehrenamtlichen Richters, das Verfahren für die Berufung sowie über die Rechtsstellung der Amtsinhaber.

Die Neuauflage informiert insbesondere ausführlich über die Neuerungen durch das Gesetz vom 26.03.2008 im Berufungsverfahren sowie bei der Rechtsstellung der ehrenamtlichen Richterinnen und Richter.
Wichtige Vorschriften sowie je eine Musterakte eines Verfahrens vor dem Arbeits- und Sozialgericht runden das Werk ab.

Rezension:
Die Verfasser haben in vorbildlicher Weise die Möglichkeiten einer systematischern Darstellung genutzt ... Die Nutzer werden "verführt", nicht nur nach der Lösung ihres Problems zu suchen, sondern den Abschnitt insgesamt zu lesen. Diese Verführung ist gewinnbringend, und die Leser sollten ihr deshalb immer wieder nachgeben. ... Deshalb sollte die Darstellung von Bader/Hohmann/Klein in keinem Ministerium und in keiner mit der Betreuung von ehrenamtlichen Richtern befassten Gewerkschaft und in keinem entsprechenden Arbeitgeberverband fehlen. Hans-Jürgen Dörner in: Arbeit und Recht 3/2008

Das Buch enthält in der gebotenen Kürze einen wirklich kompletten Überblick über das Recht der ehrenamtlichen Richter. Richter ohne Robe 4/06

Das Werk ist jedem ehrenamtlichen Richter als Arbeitsgrundlage zu empfehlen. Sammlung Arbeitsrechtlicher Entscheidungen 2/2002

...eine außerordentlich gelungene Unterrichtung über die Rechtsverhältnisse und die Situation ehrenamtlicher Richterinnen und Richter in dem genannten Bereich ... NZA 5/2002

Autor(en):
Dr. Peter Bader, Präsident des Hessischen LAG; Roger Hohmann, Rechtsanwalt und Ministerialrat a.D.; Dr. Harald Klein, Präsident des Hessischen LSG

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Die ehrenamtlichen Richterinnen und Richter in der Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit"
Kurzinformationen
  • C.F. Müller
  • 9783811470149
  • 25.05.2012
  • 13
  • 301
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
NEU
online verfügbar
Verkehrsrecht Kommentar

Werner Bachmeier  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Dieter Müller  (Hrsg.) / Dr.  Adolf Rebler  (Hrsg.)

Verkehrsrecht Kommentar
vorbestellbar
online verfügbar
Handbuch des Fachanwalts Sozialrecht

Rupert Hassel  (Hrsg.) / Dr.  Detlef Gurgel  (Hrsg.) / Dr.  Sven-Joachim Otto  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Sozialrecht
Prozesse in Sozialsachen

Josef Berchtold  (Hrsg.) / Ronald Richter  (Hrsg.)

Prozesse in Sozialsachen