Persönliche Leistungen

Persönliche Leistungen

von Matthias Weller

1. Auflage 2012
709 Seiten
Mohr Siebeck

Lieferstatus: lieferbar

124,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Persönliche Leistungen können nur vom Schuldner selbst erbracht werden. Dies... mehr
Produktinformationen "Persönliche Leistungen"

Beschreibung:
Persönliche Leistungen können nur vom Schuldner selbst erbracht werden. Dies will der Gläubiger, wenn es ihm auf die Person des Schuldners und insbesondere seine Expertise ankommt. Obwohl sich in Gesetz und Rechtsprechung eine Vielzahl von Einzelregelungen und Gerichtsentscheidungen zu persönlichen Leistungen findet und solche Leistungen für die Arbeitsteilung in einer Wissensgesellschaft zentrale Bedeutung haben, steht eine Grundlagenarbeit zu persönlichen Leistungen aus. Matthias Weller schließt diese Lücke. Er setzt sich mit folgenden Fragen auseinander: Wann liegt eine persönliche Leistung vor? Welches Verständnis von der Leistung liegt dem Begriff der persönlichen Leistung zugrunde? Und welche Rechtsfolgen vom Leistungsstörungsrecht bis hin zum Vollstreckungsrecht lösen persönliche Leistungen aus? Der Autor stellt rechtsvergleichende Bezüge her und berücksichtigt dabei auch das europäische Privatrecht (DCFR).

Autor(en):
Matthias Weller
Geboren 1971; Studium der Rechtswissenschaften in Heidelberg und Cambridge; 1998/99 Joseph Story Research Fellow in Private International Law, Harvard Law School; 2004 Promotion; wissenschaftlicher Assistent an der Universität Heidelberg.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Persönliche Leistungen"
Kurzinformationen
  • Mohr Siebeck
  • 9783161519895
  • 01.12.2012
  • 1
  • 709
Oft zusammen gekauft mit ...