Kulturelle Vielfalt als Legitimitätselement der internationalen Gemeinschaft

Kulturelle Vielfalt als Legitimitätselement der internationalen Gemeinschaft

von Carla Thies

1. Auflage 2013
419 Seiten
Mohr Siebeck

Lieferstatus: lieferbar

79,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Carla Thies Beschreibung: Carla Thies untersucht die Funktion und Bedeutung des Begriffs der... mehr
Produktinformationen "Kulturelle Vielfalt als Legitimitätselement der internationalen Gemeinschaft"

Carla Thies

Beschreibung:
Carla Thies untersucht die Funktion und Bedeutung des Begriffs der Legitimität im Bereich des Völkerrechts am Beispiel der Thematik kultureller Vielfalt. Mit dem Begriff der Legitimität wird rechtstheoretisch die Vorstellung verknüpft, dass das positive Völkerrecht von bestimmten, von ihm bereits vorausgesetzten Interessen und Grundprinzipien abhängig ist. Sie dienen aus der Legitimitätsperspektive als normative Grundlage der Staatengemeinschaft. Die Autorin klärt dabei die Frage, inwieweit sich mit der rechtlichen Instrumentierung kultureller Vielfalt auch der Topos kultureller Vielfalt auf der Grundlage von drei völkerrechtlichen Säulen, dem Selbstbestimmungsrecht der Völker, den kulturellen Rechten und dem Recht auf Entwicklung zu einem selbständigen, völkerrechtlich inkorporierten Legitimitätselement entwickelt hat.

Autor(en):
Geboren 1980; Studium der Rechtswissenschaften in Passau, München und Leuven; 2006-12 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht der Ludwig-Maximilians-Universität München; 2009-11 Referendariat in München, Wahlstation in Washington D.C.; seit März 2012 Rechtsanwältin in München.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Kulturelle Vielfalt als Legitimitätselement der internationalen Gemeinschaft"
Kurzinformationen
  • Mohr Siebeck
  • 9783161518836
  • 01.03.2013
  • 1
  • 419
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
online verfügbar
KR

Dr.  Gerhard Etzel / Dr.  Peter Bader / Dr.  Ernst Fischermeier / Prof. Dr.  Hans-Wolf Friedrich / Inken Gallner / Jürgen Griebeling / Oliver Klose / Burghard Kreft / Dr.  Christian Link / Prof. Dr.  Gert-Albert Lipke / Stephanie Rachor / Dr.  Ursula Rinck / Prof. Dr.  Friedhelm Rost / Dr.  Andreas Michael Spilger / Dr.  Jürgen Treber / Norbert Vogt / Horst Weigand

KR
online verfügbar
Montrealer Übereinkommen

Prof. Dr.  Elmar Giemulla / Prof. Dr.  Ronald Schmid / Dr.  Wolf Müller-Rostin

Montrealer Übereinkommen